Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 142 Antworten
und wurde 10.349 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.668

25.07.2016 19:45
#121 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Hallo Teddy,
zu spät. Ich habe die kaputte, die nicht austreiben wollte schon längst entsorgt.

Deine Knöllchen hier, stehen in einem relativ großen Topf, 38 cm Durchmesser.

Ich habe auch festgestellt, das wenn man sie in einen kleinen Topf pflanzt auch schnell eingehen,
weil sie matschig werden. Da der kleine Topf schneller trocken wird, gießt man auch häufiger und das vertragen sie wohl nicht so gut.

Vorsichthalber habeich sie umgestellt. Unsere Ayasha wirbelt immer so rum...
Da habe ich ein Regal hinter der Hibiskustreppe gestellt und da kann sie jetzt ungestört die Hauswand hochklettern.




LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Teddy Offline



Beiträge: 2.082

26.07.2016 09:35
#122 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Hallo Margit,
genug Sonne bekommen sie aber an der Hauswand, oder?
Die Knospe sieht super aus.
Gegossen wird bei mir nur, wenn die Erde so trocken ist, daß sich zum Topfrand schon ein Spalt befindet.

Aber ich kann Dir im Herbst gerne noch ein paar Knollen mitschicken, da ich für das nächste Jahr ganz bestimmt
viel zu viele habe.

Gruß
Teddy


Pinsel Offline




Beiträge: 513

26.07.2016 10:49
#123 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Hallo Teddy,

wenn du viel zu viele Knollen hast, gibst du mir auch ein paar ab?

Wäre nett...

___________
Lieben Gruß
Kurt

"Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen durch den Garten."
Rabindranath Tagore (1861 - 1941)


Teddy Offline



Beiträge: 2.082

26.07.2016 15:45
#124 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Klar Kurt, ich setze Dich gleich mit auf meine Liste.
Da es gerade generell mit der "Samenernte" losgeht, werde ich vielleicht auch noch Weiteres für Dich finden.
Schicke mir doch Deine Adresse auf PM.
Ich melde mich aber auf jeden Fall vor dem Abschicken.

Gruß
Teddy


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.668

13.08.2016 21:51
#125 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Hallo Teddy,
blüht deine auch so farblos? Oder kommt die Farbe noch?



LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Teddy Offline



Beiträge: 2.082

14.08.2016 10:05
#126 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Toll, Margit, so große Knospen.
Keine Sorge, die Farben kommen ganz plötzlich. Wg. des Wetters habe ich einige Töpfe im Gewächshaus und unter einem Unterstand,
aber der große Kübel steht draußen u. war die ganze Zeit dem Wetter ausgesetzt und .... der blüht am schönsten und hat auch
die meisten Knospen, was wohl auch ein wenig an der Kübelgröße liegt. Aber das Wetter stecken sie - wenn sie eine bestimmte
Größe haben - locker weg.


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.668

14.08.2016 12:45
#127 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Dann bin ich ja beruhigt. Sie hat einen ungefähr 10 Liter Topf. Da hab ich alle Knöllchen rein gepflanzt.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.668

17.08.2016 13:24
#128 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Hallo Teddy,
die erste Blüte hat nun gut Farbe bekommen.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Teddy Offline



Beiträge: 2.082

17.08.2016 18:29
#129 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Hallo Margit,
ist es nicht toll, wie plötzlich/schnell das mit der Farbe kommt?
Und die Blüten halten so herrlich lange.
Das ist wirklich eine der pflegeleichtesten und schönsten Pflanzen für's Freiland.


katrin Offline



Beiträge: 5.334

02.07.2019 15:30
#130 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Ich hab von Teddy einige Rhizome bekommen und die über den Winter im Keller in Sand gelagert. Dann im Frühjahr ein paar ins Hochbeet und ein paar an die Hauswand gepflanzt. Ich war schon etwas enttäuscht, daß die so niedrig bleiben und dachte, ich hab irgendwas falsch gemacht. Aber heute mal bissel geschaut - sie haben Knospen! Bin ganz gespannt, wies weitergeht. Das Wetter scheint ihnen ja gut zu bekommen.







Nächstes Jahr werde ich mal ein paar Rhizome im GWH auspflanzen, mal schauen, wie sie sich da machen.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig und Gabi
Teddy Offline



Beiträge: 2.082

02.07.2019 17:11
#131 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Sie werden meist auch nur so um 1 m hoch u. mit so einer Art Krallen halten sie sich fest.

Ich stelle im Herbst meine mitsamt Kübel zum Abtrocknen in den Schuppen und dann mitsamt Kübel in den Keller.
Im Frühjahr hole ich die Knollen aus dem Kübel, wo sich sich wie verrückt vermehrt haben, neue Erde rein
und dann die Knollen verteilt, gegossen und ab in's Warme.


Folgende Mitglieder finden das Top: katrin und Froschkönig
Gabi Offline



Beiträge: 1.369

02.07.2019 19:56
#132 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Eine Gloriosa war eine meiner ersten eigenen Pflanzen. Sie ist eigentlich pflegeleicht und ich hatte sie auch einige Jahre. Ich wollte mir letztes Jahr ein Rhizom zulegen, war aber schon zu spät dran. Manchmal gibt es bei Bellaf.... fertige Pflanzen, doch selber anziehen würde ich sie lieber.
LG Gabi


Froschkönig findet das Top
katrin Offline



Beiträge: 5.334

03.07.2019 09:02
#133 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Zitat von Teddy im Beitrag #131
... u. mit so einer Art Krallen halten sie sich fest.
Ja, das finde ich bemerkenswert, daß die ihre "Ranken" am Blattende ausbilden. Witzige Variante.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


katrin Offline



Beiträge: 5.334

04.08.2019 20:25
#134 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

@ Teddy

Schau mal, das sind paar der Rhizome von Dir:


________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Folgende Mitglieder finden das Top: Zausel, Gabi, krissiLE und Froschkönig
Gabi Offline



Beiträge: 1.369

05.08.2019 07:35
#135 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Wunderschön! Ich muss wirklich mal schauen, dass ich wieder an Rhizome komme. Ich glaub, die gibt es im späteren Frühjahr zu kaufen (bei Be... in Graz).
LG Gabi


Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
«« Dianella...
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz