Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 185 Antworten
und wurde 25.172 mal aufgerufen
 Heimische und exotische winterharte Obstgehölze
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.076

05.07.2021 20:06
#181 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Sind das die schwarzen Himbeeren? Sehen aus wie Brombeeren.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Gabi Offline



Beiträge: 1.937

14.07.2021 12:57
#182 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Ja, das sind die schwarzen Himbeeren. Auf dem Foto erkennt man nicht, dass sie weiß bereift sind.
Es waren wahnsinnig viele Früchte drauf, doch durch die große Hitze hat die Pflanze im Topf auch gelitten und sehr viele Früchte sind retour gewachsen.

Eine spezielle Topf-Brombeere hab ich auch, die hat viele Früchte drauf.

Gibt es bei Euch einheimische Marillen?
Unsere eigenen Bäume sind alle kaputt und von Bauern gibt es kaum etwas. Bei Billa hab ich letzte Woche ö. Marillen gekauft (6 kg) in Extrem-Aktion um 3,- Heute wollte ich vorbestellen, doch die Filiale hat nur 10 kg Ware bekommen. Trotzdem wird im neuen Flugblatt dafür geworben.

Die Verkäuferin hat mir nur 2 kg reserviert, doch dann ist meine Schwiegertochter hingefahren und hat die restl. 4 kg gekauft - 2 davon hat sie mir geschenkt.

Gestern hab ich ein paar Gläser Marillenm. nach Südtirol verschenkt und eigenen Honig. Und auch das selbst geflochtene Drahtkörbchen mit Hauswurz drin hängt in Zukunft im Grödner-Tal. Die Schwiegermama meiner Tochter hat sich sehr gefreut.
LG Gabi


Folgende Mitglieder finden das Top: Maggy und Seerose
Maggy hat sich bedankt!
Gabi Offline



Beiträge: 1.937

24.08.2021 13:25
#183 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Heute hab ich Holunderbeerensaft gemacht. Von der Cousine hab ich gestern einen großen Eimer Hollerbeeren bekommen, einige hatte ich auch selbst gepflückt. Mit dem Dampfentsafter hab ich Saft gemacht, den ich nochmals auf 70 Grad erhitze und dann heiß in kleine Flaschen abfülle.

Ein Superfood, das man gratis bekommt, nur einiges an Arbeitszeit muss man investieren. Aber mich freut es, wenn ich vieles selber machen kann. Und sollte man wirklich sich mal nicht mehr alles so leisten können wie gewohnt, hat man eine Ahnung, wie man sich selber auch verpflegen kann.
LG Gabi


Seerose findet das Top
Gabi Offline



Beiträge: 1.937

24.08.2021 13:26
#184 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Auch die Weingartenpfirsiche werden bald reif. Massenernte ist nicht, aber genug zum Essen. Sie schmecken der ganzen Familie.
LG Gabi


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig und Seerose
Froschkönig Offline



Beiträge: 14.231

24.08.2021 21:19
#185 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Holunderbeersaft und Pfirsiche mag ich auch

Liebe Grüße,
Günter


Gabi Offline



Beiträge: 1.937

16.09.2021 23:24
#186 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Heute war großer Erntetag bei uns, nachdem für morgen Regen vorhergesagt ist. Die Weißburgundertrauben waren reif genug zur Ernte und auch die uralte Hecke mit den roten Trauben wurde gleich mit abgeerntet.

Mit einem Teil der roten Trauben hab ich Marmelade gekocht und mit dem Dampfentsafter zuckerfreien Saft gemacht (jeweils ca. 10 Gläser bzw. Flaschen). Der Rest der Trauben wurde gepresst um Wein zu machen.
Mit Hilfte eines Freundes gelingt es unseren Männern schon sehr gut.
LG Gabi


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig und Sally
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz