Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 130 Antworten
und wurde 11.689 mal aufgerufen
 Heimische und exotische winterharte Obstgehölze
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.039

05.09.2019 13:27
#121 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Wir haben kein gutes Obstjahr. 2 Maracujas, 1 Kaki, keine Mispeln dieses Jahr, der Aprikosenbaum ist nach der üppigen Blüte eingegangen.
Meine Mirabellenbäume haben trotz üppiger Blüte nicht eine Frucht und der Apfelbaum der Anfangs voller kleiner Äpfel hing hat kaum noch einen drauf.
Die wenigen werden wohl wie alle anderen zuvor auch faul abfallen. Viele Äpfel sind den Krähen zum Opfer gefallen, die sie schon am Baum anpicken und
dann fallen sie entweder sofort ab, oder verfaulen deshalb am Baum.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.226

05.09.2019 19:27
#122 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Bei uns trägt nur die Quitte halbwegs. Den Rest kann man getrost vergessen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.226

22.04.2020 22:11
#123 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Ich denke, wenn in der nächsten Woche kein Frost kommt, könnte da Jahr 2020 wirklich ein gutes Obstjahr werden.
Die Kirschblüte ist durch, die Zwetschgen und Mirabellen sind auch verlüht. Bei den Quitten und Äpfeln ist es auch bald geschafft.
Bei mir steht jetzt nur noch die Indianerbanane aus. Und die kann ich notfalls mit einem Flies schützen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Online



Beiträge: 11.773

22.04.2020 22:22
#124 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Bei mir blüht nur einer von drei Apfelbäumen gut. Die Schattenmorellen blühen sehr gut. Der Birnenbaum dafür fast gar nicht.
Ich bin gespannt, wie viel Obst dabei heraus kommt. Für nur wenige Blüten kann der Frost ja nix.

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.226

02.05.2020 09:35
#125 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Also, dieses Jahr muß das einfach was werden mit den Indianerbananen. Das Bäumchen blüht toll, Frost ist nicht in Sicht. Ich bin jeden Tag mit dem Pinsel unterwegs, um die Blüten zu bestäuben. An die obersten komme ich gerade noch so dran, wenn ich mich strecke.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Online



Beiträge: 11.773

02.05.2020 11:10
#126 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Hmm .. ich bin eher von der faulen Sorte. Selber Bienchen zu spielen wäre mir auf Dauer zu aufwändig. Ich dachte immer dass es mindestens eine gute selbstfruchtende Indianerbanane gäbe.

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.226

02.05.2020 11:15
#127 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Günter, die ist selbstfruchtend, aber ich will diesmal sicher sein, daß ich ernten kann. Und die wenigen Minuten sind doch keine Arbeit.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Online



Beiträge: 11.773

02.05.2020 11:21
#128 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Es sollte keine Kritik sein, Marlies, und ich gönne dir im Herbst den Erfolg deiner Ernte. Ich weiß doch, wie sehr du endlich mal eine eigene gute Ernte haben möchtest.

Liebe Grüße,
Günter


krissiLE Offline




Beiträge: 1.875

02.05.2020 16:00
#129 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Mit Pfirsichen wird nur leider dieses Jahr nicht viel, die haben genau da geblüht, wo es nochmal Frostnächte gab. Die Sauerkirsche und der Apfelbaum standen dafür letzte Wochee in voller und reichlicher Blüte und auch die Erdbeeren sind voller Blüten.

Liebe Grüße
Kristina


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.226

02.05.2020 17:36
#130 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Günter, ich habe mich nur gewundert, daß Du das als Arbeit ansiehst. 🙈

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Online



Beiträge: 11.773

02.05.2020 17:57
#131 RE: gutes Obstjahr! Antworten

Marlies, ich habe gedacht, dass du hunderte von Blüten bestäubst. Wie eine Biene
Ich habe mich noch nicht zu sehr mit dieser Pflanze beschäftigt, auch wenn ich sie gerne hätte. Ich hatte vergessen, wie groß die Blüten sind.

Liebe Grüße,
Günter


Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz