Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 1.638 mal aufgerufen
 Tiere in der Natur
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.859

02.04.2008 10:50
Kleine Helfer im Garten! antworten

Hallo,
heute mal von mir ein paar Fotos von unseren kleinen Helfern im Garten!



Tigerschnecke (Limax cf. maximus), auch ein Nützling sie frisst unter anderem auch Schnecken!


Zu diesem Thema habe ich wiederum was interessantes entdeckt. Und zwar noch ein Nützling,
den ich gar nicht kannte. Die Glühwürmchen-Larve!
Arme Tigerschnecke!

http://www.gluehwuermchen.ch/vicentini_2...gerschnecke.htm

LG Margit


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.859

02.04.2008 11:01
#2 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Hier noch eine Schwebfliege!



Im Gegensatz zu ihrer räuberischen Larve (frisst unter anderem Blattläuse)
ernährt sich das ausgewachsene Tier/Insekt dieser Sorte von Nektar!

LG Margit


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.859

10.09.2008 19:14
#3 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Hallo,
schaut mal dieses Schleckermäulchen.
Ein Naschkäfer


LG Margit


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.865

10.09.2008 21:37
#4 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Hallo Maggy, und ich liefere die Eier von Deinem Naschkäfer dazu - ein Bild von heute:

Liebe Grüße - Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.859

19.09.2008 23:40
#5 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Hallo,
hier mal neue Fotos von unseren kleinen Helfern im Garten.

Diese eifrige Biene fand ich ja so süß.

Sie war so berauscht vom Nektar...


und steigerte sich dermaßen hinein, das sie...


ups...
nektartrunken von der Blüte fiel.

LG Margit


Denise Offline




Beiträge: 4.389

20.09.2008 09:02
#6 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Hallo Margit,

sehr schöne Bilder, Danke. Ich glaub, ich muss mal meine Augen besser offen halten, wenn ich im Garten bin, vielleicht sehe ich dann auch mal solche Sachen.

Lieber Gruss Denise


Bolli Offline




Beiträge: 1.411

20.09.2008 22:07
#7 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Hallo MAggy , wunderschöne Bilder !

Grüße Bolli
"Erfahrung ist fast immer eine Parodie auf die Idee."


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.865

18.04.2009 20:11
#8 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Hallo zusammen, ist es bei Euch auch so?: die Kirschen, Pflaumen und Johannisbeeren stehen in voller Blüte, aber bis jetzt habe ich keine Bienen und kaum Hummeln gesehen. Bis jetzt sind fast nur Wollschweber unterwegs. Ich mache mir schon etwas Gedanken, wie viel Obst wir dieses Jahr bekommen, zumal es auch noch die ganze Blüte verregnet.

Liebe Grüße - Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.859

18.04.2009 20:36
#9 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Hallo Lorraine,
bei uns sind verhältnismäßig viele Hummeln, richtig dicke Dinger unterwegs. Ein paar Bienen, Erdhummeln und Schwebfliegen habe ich auch schon gesehen. Die Wiese hängt wieder voller Marienkäfer. Und das obwohl wir in unserem Gärtchen noch nichts blühendes haben. Aber bald.

Was sind denn Wollschweber?

Der Lingusterfalter ist immer noch nicht aus der Puppe geschlüpft. Meinst du der lebt noch?

LG Margit


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.865

18.04.2009 22:02
#10 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Hallo Maggy, das hier ist ein Wollschweber:



Die gibt es bei uns unheimlich viel. Sie treiben sich besonders an den Blaukissen herum.

Mit der Schmetterlingspuppe mußt Du noch etwas Geduld haben.

Marienkäfer haben wir ganz viele auf den Johannisbeeren - da, wo sich auch zuerst die
Blattläuse einfinden.

Liebe Grüße - Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.865

02.06.2013 18:06
#11 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Gestern habe ich mal was interessantes im Garten gesehen - eine Kamelhalsfliege:



Diese Fliege ist sehr nützlich, da sie sich von Blattläusen usw ernährt. Ihre Larven leben unter der Baumrinde und
verspeisen dort auch Schadinsekten und die Larven vom Borkenkäfer

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________ Lieber Sonnenöl als Heizöl!


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

02.06.2013 18:11
#12 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Diese Fliege gibt es bei uns nicht - ein mir völlig unbekanntes Wesen .
Aber schönes Foto !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.865

02.06.2013 18:20
#13 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Mathilde, ich habe sie auch gestern erstmals hier gesehen. Ich habe gelesen, daß sie nur im Mai/Juni fliegt.

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________ Lieber Sonnenöl als Heizöl!


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 6.970

02.06.2013 19:07
#14 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Hallo Lorraine

Die habe ich auch noch nicht gesehen.

Wiede

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.859

05.06.2013 09:28
#15 RE: Kleine Helfer im Garten! antworten

Hallo Lorraine,
wieder mal ein sehr tolles Foto!
Wenn ich mir so die Flügel anschaue, muss ich feststellen, das ich sie schon öfters gesehen habe.
Dachte immer das es sich um eine Florfliegenart handelt, nur eine etwas unscheinbarere.
Deshalb habe ich sie mir nie von nahem angeschaut.

LG Margit


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor