Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.141 mal aufgerufen
 Unsere Exoten
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

02.12.2012 20:19
..Begonia maculata wightii antworten

..diese zu den Zimmerbegonien gehörende Art finde ich persöhnlich am schönsten und bin froh Sie besitzen zu dürfen..diese Sorte wächst stark Strauchartig und bildet weiße Blütenstände..Ihre einzelnen Blätter erreichen längen bis zu ca.30cm und sind dabei sehr hübsch gezeichnet 'die Unterseite der Blätter ist purpurfarben


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

02.12.2012 20:22
#2 RE: ..Begonia maculata wightii antworten

Sehr hübsch !
Die ist mir leider eingegangen , als ich mal im Spital war ......

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

02.12.2012 20:33
#3 RE: ..Begonia maculata wightii antworten

..ich habe deswegen mehrere Sicherheitskopien von Ihr..d.h. meine Mutsch hat eine und dann mache ich gerade Stecklinge und habe noch eine weitere getopfte..nur zur Sicherheit da diese wirklich nur schwer zu bekommen ist..im Frühjahr kannst Du gern bei Interesse einen Ableger von mir bekommen..


Helga Offline




Beiträge: 2.358

02.12.2012 21:18
#4 RE: ..Begonia maculata wightii antworten

Simone, schön wenn man eine Mutsch'' hatEs zahlt sich immer aus.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

02.12.2012 21:41
#5 RE: ..Begonia maculata wightii antworten

Gerne Simone - das würde mich freuen !
Man sollte halt keine Männer zum Gießen ranlassen - dann würde meine noch leben !
Aber es ging nicht anders .....

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

02.12.2012 21:53
#6 RE: ..Begonia maculata wightii antworten

..solange ich kann gebe ich gern ab..bei mir darf kein anderer die Pflanzen versorgen..einen Mann gibt es bei mir nicht..nun gut nicht ganz..da sind meine beiden Söhne von je 17/20Jahren ..nur halt das mit den Pflanzen ist da so eine Sache..ich muss ja schon betteln das ich in deren Zimmer etwas grünes in die Fenster stellen darf..aber wenn man seine Pflänzchen 'aus welchen Grund auch immer 'nicht selber versorgen kann dann kann schon mal was schief gehen und der ein oder andere Verlust entstehen..ist ja aber ersetzbar solange es sich um Grünpflanzen handelt


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

02.12.2012 22:01
#7 RE: ..Begonia maculata wightii antworten

Oh , meine Kinder hatten nie was dagegen , Pflanzen im Zimmer zu haben .
Meine Tochter war froh , dann brauchte sie das Fenster nicht so oft putzen.
Mein Sohn hat meine Liebe zu Pflanzen geerbt !
Er ist geschieden , hat aber eine ganze Menge "Grünzeug" und pflegt auch seinen Garten selbst !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

02.12.2012 22:16
#8 RE: ..Begonia maculata wightii antworten

..villeicht kommt ja die liebe zu Pflanzen noch bei meinen Jungs..mein Interesse an Pflanzen fing bei mir auch erst mit 23 an


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

03.12.2012 13:54
#9 RE: ..Begonia maculata wightii antworten

Ich war schon als Kind verrückt nach allen möglichen Pflanzen !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Helga Offline




Beiträge: 2.358

03.12.2012 15:51
#10 RE: ..Begonia maculata wightii antworten

Und ich hab es von meinen Eltern und Grosseltern geerbt. Mein Sohn steigt in meine Fussstapfen,dass freut mich. Tochter bekommt schmutzige Finger im Garten...aber sie hat andere Vorzüge (mit schönen Bastelarbeiten so ist wieder alles im Lot. Jeder wie er kann und will.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Denise Offline




Beiträge: 4.381

04.12.2012 00:31
#11 RE: ..Begonia maculata wightii antworten

Bei mir hat die Pflanzenleidenschaft auch spät angefangen -vielleicht besser so Sonst hätte ich jetzt keinen Platz mehr

Lieber Gruss Denise


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

04.12.2012 01:08
#12 RE: ..Begonia maculata wightii antworten

Da kannst du Recht haben Denise !
Mir geht es bald so .......

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

24.06.2018 22:42
#13 RE: ..Begonia maculata wightii antworten

..Begonia maculata wightii

Angefügte Bilder:
IMG_20180624_223937.jpg   IMG_20180624_223946.jpg   IMG_20180624_224008.jpg  

Folgende Mitglieder finden das Top: Gabi und Froschkönig
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor