Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 2.881 mal aufgerufen
 Taglilien
mahatari Offline



Beiträge: 33

16.11.2014 13:33
Namenlose Taglilien Antworten

Ich mag Taglilien sehr, es gibt ja unendlich viele Arten...ich werde nie ein Experte und auch kein Sammler...denn ich mag Taglilien wenn sie in Massen stehen...und am liebsten klare reine Farben...ich stelle hier mal meine vor, die in Deutschland wachsen.
Eine Noname (Geschenk von Nachbarn)sonnenblumengelb mit braunen Hüllblättern. Sie blüht sehr früh, gleich nach den Frühbühern und ist eine Augenweide im späten Frühjahr.


Baby Julia aus einer Staudengärnerei, eine schöne lachsfarbene Blüte, grasartige Blätter


eine große hellgelb gefranste. Sie blüht zu einer Zeit, wenn die Gallmilben unterwegs sind.Mindestens 1/3 der Blüten sind befallen, ein ewiger Ärger...aber schön sind die verschonten Blüten, sie setzen viel Samen an...


Die letzte ist eine späte rote...auch aus einem Nachbarsgarten

Viele Grüße
mahatari


Heike Offline




Beiträge: 1.127

18.11.2014 18:23
#2 RE: Namenlose Taglilien Antworten

Ich mag Taglilien auch sehr gerne. Als ich noch in Mecklenburg-Vorpommern gewohnt habe, hatte ich einen großen Garten. Da hatte ich mir mal einen ganzen Schwung bei www.bourdillon-iris.com aus Frankreich schicken lassen. Die waren qualitativ richtig klasse. Leider habe ich keine Fotos. Die konnten nicht mit umziehen.

Liebe Grüsse aus der Schweiz von Heike


Calla Offline




Beiträge: 167

18.11.2014 19:45
#3 RE: Namenlose Taglilien Antworten

Ich mag Taglilien auch sehr gerne. Ich habe verschiedene in ein Beet gepflanzt und finde es schön wenn sie durcheinander blühen. Je nachdem welche offen sind entsteht jeden Tag eine andere Farbzusammenstellung.


mahatari Offline



Beiträge: 33

22.11.2014 18:21
#4 RE: Namenlose Taglilien Antworten

meine erste Taglilie aus Samen...von meiner großen Gelben....

Sie blüht nach 3 Jahren....und ist ein Zwerg....zum Glück die Blüte nicht, die ist genau so groß. wie in Deutschland. Ich bin gespannt, ob sie noch wachsen wird...


Viele Grüße
mahatari


Rore Offline




Beiträge: 334

18.06.2017 20:21
#5 RE: Namenlose Taglilien Antworten

Meine erste Taglilie hat eine Blüte.
Die Fotos sind mit einem Sigma Macro gemacht.

Angefügte Bilder:
01 Taglilien Blüte 17.ß6.2017.jpg   02 Taglilien Blüte 17.ß6.2017.jpg  

Froschkönig Offline



Beiträge: 12.034

18.06.2017 21:48
#6 RE: Namenlose Taglilien Antworten

Bei meinen dauert es noch.
Super Aufnahmen!

LG, Günter


rumborack Offline




Beiträge: 4.879

20.06.2017 15:13
#7 RE: Namenlose Taglilien Antworten

Meine Taglilien sind durch. Beide Sorten sind abgeblüht.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.406

20.06.2017 19:09
#8 RE: Namenlose Taglilien Antworten

Da scheinen ja immer noch Welten zwischen uns zu liegen. Meine fangen gerade erst an, außer eine Kleinblütige, die Blüht ab Mitte Mai.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


Froschkönig Offline



Beiträge: 12.034

20.06.2017 21:52
#9 RE: Namenlose Taglilien Antworten

Ich glaube, es liegt einfach daran, ob man eine früh oder spät blühende Sorte gepflanzt hat

LG, Günter


rumborack Offline




Beiträge: 4.879

26.06.2017 18:55
#10 RE: Namenlose Taglilien Antworten

Meine steh`n am Teich.
Vielleicht liegt`s auch an der höheren Luftfeuchtigkeit.
Is`ja auch egal - schön sind sie allemal.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Rore Offline




Beiträge: 334

27.06.2017 00:50
#11 RE: Namenlose Taglilien Antworten

Hier meine von Heute.links ist Alant hoffe das die Disteln das Zeitlose finden.

Angefügte Bilder:
08 Taglilien Blüte 26.06.2017.jpg  

FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.406

30.06.2017 21:06
#12 RE: Namenlose Taglilien Antworten

Ein Teil meiner Taglilien, die Roten sind am Anfang in Überzahl.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"

Angefügte Bilder:
Dsc03716.jpg  

Rore Offline




Beiträge: 334

30.06.2017 22:55
#13 RE: Namenlose Taglilien Antworten

Hier mal meine Bescheidene Auswahl.

Angefügte Bilder:
01 Taglilien Blüte 17.ß6.2017.jpg   03 Taglilien Blüte 19.06.2017.jpg   05 Taglilien Blüte 19.06.2017.jpg   09 Taglilien Blüte 28.06.2017.jpg   13 Taglilien Blüte 30.06.2017.jpg   15 Taglilien Blüte 30.06.2017.jpg  

Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.170

11.07.2017 16:00
#14 RE: Namenlose Taglilien Antworten

Die letzte finde ich sehr hübsch.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


«« Lilien
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz