Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 162 Antworten
und wurde 5.941 mal aufgerufen
 "Hobbys außerhalb des Gartens"
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Froschkönig Offline



Beiträge: 10.683

12.09.2019 16:01
#151 RE: Malen mit Acryl Antworten

Mein Ziel war es, dass der Übergang von Wasser zum Horizont fließend erscheint, so dass man nicht genau sagen kann, an welcher Stelle das Meer aufhört.

Liebe Grüße,
Günter


Froschkönig Offline



Beiträge: 10.683

14.09.2019 20:03
#152 RE: Malen mit Acryl Antworten

Ich habe den überwiegenden Teil des Tages heute im Garten verbracht, ein paar anliegende Arbeiten verrichtet und gemalt

Um 11 Uhr sah es so aus:



... und um 18 Uhr so:



Selbstverständlich habe ic zwischendrin immer mal wieder Pausen eingelegt oder mich mit anderen Dingen beschäftigt. Ich muss sagen: Draußen bei schönen Wetter zu malen macht wirklich Spaß
Es wird noch ein wenig dauern bis es fertig ist.

Liebe Grüße,
Günter


Folgende Mitglieder finden das Top: krissiLE und Gabi
Seerose Offline



Beiträge: 2.347

14.09.2019 21:37
#153 RE: Malen mit Acryl Antworten

11 Uhr 👍
LG inge


Froschkönig hat sich bedankt!
Froschkönig Offline



Beiträge: 10.683

14.09.2019 23:12
#154 RE: Malen mit Acryl Antworten

Da sind mindestens schon 4 weitere Farbschichten drüber Für meine Augen war es zu harmonisch.
In den nächstens Tagen werde ich weiter machen. Mal sehen, was draus wird.

Liebe Grüße,
Günter


Zausel Offline




Beiträge: 4.179

14.09.2019 23:33
#155 RE: Malen mit Acryl Antworten

Zitat von Froschkönig im Beitrag #154
... Da sind mindestens schon 4 weitere Farbschichten drüber ...

Für so etwas fehlt mir die Geduld und das Auge, Günter.

Liebe Grüße- Bernhard.


Froschkönig Offline



Beiträge: 10.683

14.09.2019 23:48
#156 RE: Malen mit Acryl Antworten

Ach Bernhard, wie viel Langeweile hätte ich ohne deine Fotos von der BoGa Potsdamm o.ä.
Jeder hat seine eigenen Interessen.

Ich komme nicht oft zum Malen, wenn ich zu Hause bin. Mein Plan war es, im Sommer meine bereits im letzten Winter gekauften Leinwände zu bemalten. Leider ist meine Freizeit mit dem Wässern des Gartens drauf gegangen oder es war so heiß, dass ich die Farben gar nicht hätte miteinander vermalen können. Sie wären einfach zu schnell getrocknet. Selbst heute war die Sprühflasche nötig.

Erst in der Vergrößerung beim Anklicken sieht man, welche Auswirkungen die Sprühflasche hatte. In dem gezeigten Format kann man es (leider) nicht besonders gut erkennen.

Liebe Grüße,
Günter


Froschkönig Offline



Beiträge: 10.683

05.11.2019 21:30
#157 RE: Malen mit Acryl Antworten

Mein neustes 'Werk'. Es hat sich standhaft geweigert, in der Draufsicht fotografiert zu werden. Deshalb eine andere Perspektive.


Liebe Grüße,
Günter


Folgende Mitglieder finden das Top: Gabi, Zausel, katrin, jenniferbitt, krissiLE und Maggy
Zausel Offline




Beiträge: 4.179

06.11.2019 07:17
#158 RE: Malen mit Acryl Antworten

Hast du deinem Werk einen Namen gegeben?
Würde ich es bei mir hinhängen, käme ich mich beobachtet vor, Günter.

Liebe Grüße- Bernhard.


Froschkönig Offline



Beiträge: 10.683

06.11.2019 07:25
#159 RE: Malen mit Acryl Antworten

Meine Werke haben nur selten Namen, Bernhard.

... und dass du dich beobachtet fühlen würdest, kann ich gut verstehen

Liebe Grüße,
Günter


annette62 Offline




Beiträge: 1.853

06.11.2019 08:22
#160 RE: Malen mit Acryl Antworten

Erinnert mich wieder an Hieronymus Bosch.
Bist Du von ihm ein Fan?
LG Annette

"Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“
Cicely Saunders


Froschkönig hat sich bedankt!
Froschkönig Offline



Beiträge: 10.683

06.11.2019 16:58
#161 RE: Malen mit Acryl Antworten

Eigentlich nicht, Annette

Ich habe mir erst Bilder von ihm angeschaut, als du im letzten Jahr den Vergleich gezogen hast. Vorher kannte ich ihn gar nicht. Die meisten bekannten Maler interessieren mich nur wenig. Ich möchte auch nicht so malen können wie einer von denen und wenn es Ähnlichkeiten gibt, sind die rein zufällig.

Ich plane auch nicht im Vorfeld, wie das fertige Bild aussehen soll.
Es ist jedes Mal auch für mich eine Überraschung, was dabei heraus kommt.

Mir gefällt es sehr gut.

Liebe Grüße,
Günter


annette62 Offline




Beiträge: 1.853

06.11.2019 17:03
#162 RE: Malen mit Acryl Antworten

Ich bin Fan,mach weiter so
LG Annette

"Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“
Cicely Saunders


Froschkönig hat sich bedankt!
Froschkönig Offline



Beiträge: 10.683

06.11.2019 17:12
#163 RE: Malen mit Acryl Antworten

Eigentlich wäre es an der Zeit, mich mit meinen unvollendeten Werken zu beschäftigen, Annette.
Mit den Bildern, die ich zu Hause male, werde ich irgendwie nie fertig ...

Während der Arbeit mit den Jugendlichen im Werk-/ Kreativraum ist es viel leichter. Da kann ich es auch mal längere Zeit liegen lassen.
Das Bild habe ich in einem Zeitraum von etwa 3 Monaten gemalt. Geschätzte reine Malzeit 30 bis 40 Stunden.

Es kann auch sein, dass die nächsten Bilder wieder deutlich abstrakter werden.

Liebe Grüße,
Günter


Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz