Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 1.232 mal aufgerufen
 Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2015"
Seiten 1 | 2 | 3
Froschkönig Offline



Beiträge: 4.428

29.08.2017 21:49
#31 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis" 2015" Heike antworten

Das ist sooooo spannend

LG, Günter


Heike Offline




Beiträge: 1.088

30.08.2017 14:19
#32 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis" 2015" Heike antworten

Bei diesem Sämling kann man genau sehen, dass er noch voll in der Entwicklung steckt.
Er ist ca. 1,70 m lang. Die Triebe oberhalb der 1m-Marke haben eher grünen Austrieb. Alles was darunter wächst, hat dunkelroten Austrieb.
Also gehe ich davon aus, dass die Blüten sich wohl auch noch verändern werden, egal wie sie jetzt wird.

20170827_131321.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

20170827_131308.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Liebe Grüsse aus der Schweiz von Heike


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 17.154

30.08.2017 14:24
#33 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis" 2015" Heike antworten

Ist das der von der vorhergehenden Seite?

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Heike Offline




Beiträge: 1.088

30.08.2017 14:25
#34 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis" 2015" Heike antworten

Ja, der mit der langen Knospe.

Liebe Grüsse aus der Schweiz von Heike


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 17.154

30.08.2017 14:28
#35 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis" 2015" Heike antworten

Ich freue mich schon mit Dir auf die Blüte!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Heike Offline




Beiträge: 1.088

30.08.2017 15:43
#36 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis" 2015" Heike antworten

Wenn die Blüte bis zum Urlaub nicht geblüht hat, bringe ich den Sämling zu einer Freundin zu Spezialbetreuung. Und sie wird dann die Blüte fotografieren.

Oder vielleicht lässt sie sich ja doch Zeit bis nach dem Urlaub. Das wärs..... Wäre mir dann noch lieber.

Liebe Grüsse aus der Schweiz von Heike


Heike Offline




Beiträge: 1.088

25.09.2017 15:12
#37 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis" 2015" Heike antworten

So, heute bin ich wieder zurück aus dem Urlaub. Und die Blüte vom Sämling hat sich auch Zeit gelassen. Gestern ist sie aufgegangen. So kann ich sie heute am zweiten Tag bewundern.
Die Farben sind sehr leuchtend im Orange-Braunbereich. Einen violetten Ring um das Auge hat sie und einen "Puschel". Für's Erste bin ich ganz zufrieden.

20170925_101643.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

20170925_101722.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Liebe Grüsse aus der Schweiz von Heike


Folgende Mitglieder finden das Top: Florski, Chara, Chaty, krissiLE, Zausel, Froschkönig, Burnover und annette62
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 17.154

25.09.2017 17:56
#38 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis" 2015" Heike antworten

Klasse, daß sie auf Dich gewartet hat! So eine violette Mitte finde ich ja immer toll!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Heike hat sich bedankt!
Froschkönig Offline



Beiträge: 4.428

25.09.2017 19:48
#39 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis" 2015" Heike antworten

Die Blüte ist schon etwas besonderes, Heike. Ich mag sie.

LG, Günter


Heike hat sich bedankt!
Heike Offline




Beiträge: 1.088

25.09.2017 20:24
#40 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis" 2015" Heike antworten

Momentan ist leider keine weitere Blüte in Sicht. Dann jetzt Frühjahr wäre, würde ich sie kappen. Die ist nämlich 1,70 m hoch und hat bei ca. 1,00 m einige Triebe, so dass sie sich verzweigen würde. Aber das mit den Sicherheitskopien um diese Jahreszeit hat wohl keinen Sinn. Ob die noch anwachsen, ist fraglich.

Liebe Grüsse aus der Schweiz von Heike


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor