Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 3.179 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.111

07.11.2020 22:08
#46 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Hallo Maria,
könnten das Sämlinge von Geranium maderense sein?
Heute beim einräumen ins Winterlager habe ich diese beiden Sämlinge im Topf gefunden.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Gabi findet das Top
Sally Offline




Beiträge: 2.939

08.11.2020 10:21
#47 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Ja, ich denke schon.
Bei den nächsten Blättern wird man es zu 100% sehen.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Sally Offline




Beiträge: 2.939

08.11.2020 10:25
#48 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Wie schaut die Mutterpflanze aus?
Kannst du ein Bild einstellen?

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.111

08.11.2020 10:58
#49 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Die schaut grässlich aus. Da ich aber einen neuen Austrieb gesehen habe und sie noch ganz fest ist, habe ich sie doch ins Winterlager gestellt.
Ich mach gleich mal ein Foto.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Froschkönig findet das Top
Sally Offline




Beiträge: 2.939

08.11.2020 11:15
#50 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Es sind 2 Sämlinge, hab gerade bei meinen 2 en geschaut die dieses Jahr in einen Topf aufgegangen waren und die eine hatte noch die Keimblätter und die schauen genauso aus.


So wie bei meiner, die Mutterpflanze geht nach den blühen ein. Bei einer hatte ich damals den neuen Austrieb entfernt und neu getopft und der ist dann geworden, bei der anderen wo ich ihn nicht entfernte ging er mit ein.
Man kann es gar nicht glauben, dass so kräftige Pflanzen nach den blühen eingehen. Leider.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.111

10.11.2020 13:17
#51 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Hier die Pflanze, sieht nicht gerade gut aus.



LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.939

11.11.2020 15:13
#52 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Mmh, der Austrieb ist ja leider noch sehr klein. Da wird es schwierig mit den entfernen.
Vielleicht hält ja der alte Trieb doch noch ein bisschen durch und er kann noch etwas größer werden.

Aber du hast ja auf jeden Fall noch zwei Sämlinge. Und vielleicht gehen ja noch ein paar auf.
Bei mir sind dieses Jahr noch in einen Topf zwei aufgegangen, obwohl die Pflanze ja vor ein paar Jahren geblüht hatte.
Eine große hatte jetzt angefangen zu blühen, leider zu spät. Hab sie jetzt auch gleich entsorgt, wäre ja nicht mehr geworden und der Platz ist ja rar bei mir.

Hat sich bei deiner gar kein kräftiger Blütenkranz gebildet, die hätte doch den Sommer über Zeit gehabt.
Manchmal ist es schon seltsam.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.111

11.11.2020 16:47
#53 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Die Pflanze sah im Frühjahr so aus, als wolle sie oben absterben. Tat sie auch, aber gleichzeitig bildeten sich direkt daneben 3 kleine neue Triebe,
die dann jeweils einen winzigen Blütentrieb bildeten.
Ich habe aber noch 2 große Pflanzen, eine weiß blühende und eine pink blühende.
Hoffentlich blühen die nächstes Jahr so wie es sich gehört.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Seerose Offline



Beiträge: 3.027

27.11.2020 15:29
#54 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Die G. maderense hat schon die Hälfte ihrer Blätter nach unten gebogen. Sollte ich die Blätter besser abschneiden, nicht, daß sie faulen? Und wird die Pflanze über den Winter noch alle Blätter verlieren? Ab und zu bekommt sie einen halben Liter Wasser, sie hat schon zweimal wegen Trockenheit alle Blätter hängen lassen, sind aber immer wieder aufgestanden😰

LG inge


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig und Gabi
Froschkönig Offline



Beiträge: 13.085

27.11.2020 15:46
#55 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Ich weiß zwar nicht, wie man sie pflegt, aber sie sieht gut aus

Liebe Grüße,
Günter


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.111

27.11.2020 18:18
#56 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Also ich würde die nach unten hängenden Blätter erst abmachen wenn sie gelb werden.
Die Stiele aber dran lassen.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.939

27.11.2020 19:01
#57 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Stiele dran lassen und falls die Blätter vorne schimmelig werden sollten würde ich sie entfernen.

Die Pflanze schaut sehr gut aus.

Bei mir haben die nach den Winter schon weniger Blätter. Leider ist es bei mir im GH die Luftfeuchte zu hoch so das die Blätter schnell schimmelig werden können. Hatte schon welche mit nur noch 2 oder 3 Blättern, die wurden auch wieder.
Im Frühjahr erholen sich die Pflanzen bei mir aber sehr schnell.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Seerose Offline



Beiträge: 3.027

28.11.2020 07:31
#58 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Danke für die Antworten.
Unser WLAN spinnt wieder. Über‘s Handy ist es recht mühsam, hoffe dass es bald wieder klappt..
LG inge


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz