Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 255 mal aufgerufen
 Exotische Nutzpflanzen
Teddy Offline



Beiträge: 2.089

06.12.2016 09:49
Tomatenpaprika Antworten

Außer mir kennen sicherlich wohl alle von euch Tomatenpaprika.

Ich jedenfalls hatte sie noch nie gesehen u. auch nicht davon gehört, also Paket im Supermarkt in den Wagen und "ab vom Hoff".
Heute früh habe ich eine Frucht kleingeschnitten zum Rührei gemacht. Das war sowas von lecker ....
Die kurze Bratzeit des Rühreis hat gereicht, um die Stückchen weich werden zu lassen. Alles war butterzart, selbst die Haut hat man
nicht gemerkt und ein ganz feiner Geschmack, viel milder als normaler Paprika.
Die Samen liegen schon eingepackt im Gemüsefach des Kühlschranks !!!
Wenn sie einfacher zu bekommen wären, würde ich nur noch diese Art kaufen.


Seerose Offline



Beiträge: 2.884

06.12.2016 10:20
#2 RE: Tomatenpaprika Antworten

Ne, nicht alle, ich kannte ihn nicht. Werde ihn aber hoffentlich bald kennenlernen. Ich mach viel mit Paprika, und wenn Tomatenpaprika auch noch saftiger und zarter ist, gibts das noch
Öfter . Selbst ziehen möchte ich ihn nicht, bei uns blieb Paprika immer klein und hart. (Ist wahrscheinlich so, wenn man nur einen anstatt 2 grüne Daumen hat) .
LG Inge


Helga Offline




Beiträge: 2.541

19.02.2017 17:33
#3 RE: Tomatenpaprika Antworten

Heute erst gelesen.

Hallo Inge,
ich ziehe all meine Gemüsepflanzen selbst, auch Paprikasorten, denn da gibt es viele, von gelb, rot, und sogar in lila und schwarz.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Seerose Offline



Beiträge: 2.884

19.02.2017 18:28
#4 RE: Tomatenpaprika Antworten

Helga, ich nehme an, daß Du Paprika im Gewächshaus ziehst? Bei uns wächst zwar vieles gut, aber Paprika wollte einfach nicht. Ich hoffe, daß es diesen besonderen Paprika auch bei uns bald
Zu kaufen gibt.
LG Inge


Helga Offline




Beiträge: 2.541

19.02.2017 18:50
#5 RE: Tomatenpaprika Antworten

Hallo Inge,
ich hab ein kleinnes Gewächshaus im Wintergarten stehen mit neun Schalen, so 30 X 20cm das reich für viel Ansaaten
Heute hab ich mal Tomaten gesät: Grappoli Corbarino" das ist eine italienische grosse, ovale rote festfleischige Kirschtomate, rote und gelbe Johanissbeere mit langen Trieben und unzähligen kleinen köstlichen Tomatchen und einw Green Zebra, grüne gestreifte, bei Vollreife gelblich ( eine sehr aromatische Sorte) ich mag sie gern so im vorbeigehen wird sie abgedreht und gegesset.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Seerose Offline



Beiträge: 2.884

19.02.2017 19:08
#6 RE: Tomatenpaprika Antworten

Wünsche gutes Wetter und noch besseres Gelingen!
LG Inge


Helga Offline




Beiträge: 2.541

19.02.2017 19:37
#7 RE: Tomatenpaprika Antworten

DANKE!

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Lulo  »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz