Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 232 mal aufgerufen
 Galerie der eigenen Züchtungen unserer Mitglieder
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 17.981

15.04.2017 18:58
Lorraine's Thunderstorm Clouds antworten

Steckbrief "Lorraine's Thunderstorm Clouds"

1. Blüte im November 2016 - noch ohne Flecken:



Name: Lorraine's Thunderstorm Clouds
Herkunft des Samens: Frankreich
Züchter: Marlies Philippi
Aussaat und Aufzucht des Sämlings: Marlies Philippi
Datum der Aussaat: März 2015
Datum der Registratur: nicht registriert
Mutter: Lorraine's Sound of Eruption
Vater: Lorraine's African Blues
Blüte: einfach, symmetrisch
Größe: mittelgroß (18cm-20cm)
Farbe: violett, halbseitig beige-braun, Blattrippen: weiß, Flecken: ja, im äußeren Bereich, Augenzone: rot, klein, Anzahl der Farben : zwei, Anzahl der Farbringe: keine, Farbe der Narben: rot
Form : flach, tellerförmig, Überlappung der Petalen: weniger als die Hälfte, Blattrippen: dezent, Substanz: excellent, Haltbarkeit: 2-3 Tage
Präsentation: seitlich bis aufrecht
Blatt: Größe: groß (ca 10 cm), Aussehen: fest, unbehaart, glatter Rand, glänzend
Pflanze: kräftiger, straff aufrechter Wuchs, erst weit oben verzweigt (Hochstamm), blühwillig (1. Blüte 20 Monate nach der Aussaat)
Besonderheiten: Lorraine's Thunderstorm Clouds steht auf eigenen Wurzeln in Lechuza Pon


Die Eltern Lorraine's Sound of Eruption x Lorraine's African Blues:

x


Juli 2017:

erstmals mit Flecken am Gewitterhimmel:❤️❤️❤️







Dezember 2017: Thunderstorm Clouds wäre mir im Spätsommer 2017 fast eingegangen. Die Wasserstandsanzeige des Topfes hing und die Pflanze war mir fast ertrunken. Inzwischen erholt sich die Pflanze langsam.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor