Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 150 Antworten
und wurde 5.005 mal aufgerufen
 Mikroveredelung von Hibisken
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Lobito Offline




Beiträge: 145

12.09.2017 16:58
#121 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Schöne Hibiskusse :-)!
Ich komm Anfang Oktober für zwei Wochen Arbeit nach Deutschland, da bringe ich Wärme mit, solange müsst ihr es aushalten.
Gruß aus dem RioDulce
Wolfgang

Die reinste Form des
Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen dass sich etwas ändert!


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.686

12.09.2017 17:06
#122 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Das wird aber auch Zeit! 😜

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Offline



Beiträge: 7.386

12.09.2017 17:22
#123 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Ab dem 20. September soll es eh warm werden. Ein schöner 'Altweibersommer'

LG, Günter


Seerose Offline



Beiträge: 1.649

12.09.2017 19:13
#124 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Würd' ich ja gerne glauben! Dann braucht man ja noch nicht einräumen?
LG inge


Froschkönig Offline



Beiträge: 7.386

12.09.2017 19:23
#125 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Hmmm ... solange es einigermaßen stabil bleibt geben soll, bleiben meine draußen.

LG, Günter


Chara Offline




Beiträge: 413

12.09.2017 19:41
#126 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Zitat
Hmmm ... solange es einigermaßen stabil bleibt geben soll, bleiben meine draußen


Mache ich genauso. Solange die Hibisken überdacht stehen, damit man den Topfballen wirklich kontrolliert nur ganz leicht feucht halten kann, sind meiner Erfahrung nach auch 5°C Nachttemperaturen noch kein Problem. Morgens schlappen die Blätter im Zweifel noch eine Weile, erholen sich aber tagsüber wieder. Ich habe das Gefühl, dass monatelanger Lichtmangel schlimmer ist als kühle Temperaturen und versuche sie daher möglichst lange draußen zu lassen.

LG Heike


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.686

13.11.2017 13:59
#127 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Nachdem meine Veredelungen vom Oktober so gut angegangen sind, habe ich heute 2 Veredelungen von meinen Erstblüher gemacht - eine Sicherheitskopie und eine "anständige". Mal sehen, was klappt.🤗🌱🌺

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Burnover findet das Top
Zausel Offline




Beiträge: 3.209

13.11.2017 15:43
#128 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Zitat von Lorraine im Beitrag #127
... eine Sicherheitskopie und eine "anständige" ...

Die Pflanzen befinden sich aber noch im Wachstum, oder in Ruhe, Lorraine?

Liebe Grüße- Bernhard.


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.686

13.11.2017 16:20
#129 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Die sind im Wachstum, sonst würde ich es nicht wagen, Bernhard.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.797

13.11.2017 16:29
#130 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Was ist denn eine anständige Veredelung?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.686

13.11.2017 17:13
#131 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

😂, na, auf eine Psyche z.B. Die andere Veredelung sitzt nun auf einer anderen Pflanze, aber in illustrer Gesellschaft mit Moorea Mangy Blue, Maya Gold, M. Prince Charming und Dark and Light.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy findet das Top
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.686

26.03.2018 21:09
#132 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Meine Mikroveredelung von SoE x SoE vom August ist immer noch recht klein, aber trotzdem richtig kräftig und gesund. Auf die Blüten freue ich mich schon total. Hoffentlich dauert es nicht so ewig bis dahin. Ich muß unbedingt mal wieder Bilder machen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.686

26.03.2018 21:20
#133 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Die Mikroveredelung von Schneewalzer macht sich ebenfalls super, sie ist sogar größer, muß aber ganz schön mit den Läusen kämpfen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Burnover Offline




Beiträge: 730

26.03.2018 21:26
#134 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Gratuliere :) die Läuse schafft sie schon :)


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.686

26.03.2018 21:29
#135 RE: Lorraine's Mikroveredelungen 2017 antworten

Danke Tom! Ich hoffe, daß sie eines Tages auch so schön blüht wie die Mutter letztes Jahr. Ich bin auch gespannt, wie die von Steffen über den Winter kommt. Die war etwas größer ald die, die ich behalten habe.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor