Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 96 mal aufgerufen
 Tiere in der Natur
Teddy Offline



Beiträge: 1.546

17.05.2017 08:42
Wespenjahr antworten

Es wird in diesem Jahr neben massenhaft Mücken auch massenhaft Wespen geben.
Was hier im Moment an Wespen (die wohl Nistplätze suchen?) unterwegs ist, kann man kaum glauben.
Vorhin hatte ich nach dem Öffnen des Küchenfensters schon eine Wespe im Zimmer und beim Werkeln
in meinem Krameschuppen sind 5 Stück die normale Menge. Selbst an den Balken des Unterstandes
krauchen sie herum. Eine Freundin von mir hat tgl. mindestens 2 im Haus (Fenster haben Mückennetze)
und sie hat noch nicht herausgefunden, wie sie reinkommen.


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.678

17.05.2017 09:32
#2 RE: Wespenjahr antworten

Welche Wespen hat Du denn - die gallischen oder die germanischen?

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Sally Offline




Beiträge: 2.054

17.05.2017 09:56
#3 RE: Wespenjahr antworten

Hallo Teddy,
dass mit den Wespenkönigen kann ich auch beobachten.
Normalerweise haben wir etwa so um die 4 St im Frühjahr im Haus.
Dieses Jahr waren es bestimmt schon über 20 Stück. Kann mir das überhaupt nicht erklären, dacht inzwischen
schon, ob es nicht immer wieder die selben sind. Durch die Fenster können sie bei mir auch nicht rein.
Wir haben auch überall Fliegengitter. Auch außen sieht man sehr viele Königinnen herumschwirren.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


rumborack Offline




Beiträge: 4.135

01.06.2017 18:18
#4 RE: Wespenjahr antworten

Sind zwar unangenehme Tierchen (Eiweissallergie) aber wenn man sie in Ruhe lässt, ist es auch interessant, sie zu beobachten.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor