Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 174 mal aufgerufen
 Caudexpflanzen
Holger Offline



Beiträge: 27

07.07.2017 20:15
Commiphora angolensis Antworten

Diese Burseracee aus dem südlichen Afrika wächst buschförmig mit sukkulenten Stämmchen. Ich hatte sie im letzten Jahr ausgesät. Von 200 wohl sehr unreifen Samen keimten 4 und schließlich blieb eine einzige Pflanze übrig. Die hatte nur Keimblätter gebildet und dann keine weiteren. Ich dachte schon, die wird es auch nicht schaffen, da die Commis im ersten Winter am heikelsten sind. Allerdings hatte sie ein kräftiges Stämmchen gebildet. In diesem Jahr trieb sie dann recht früh aus. Inzwischen hat sie weiter an Umfang zugelegt, die Rinde blättert und man sieht den grünen Stamm. Es ist jetzt ein ansehnliches kleines Pflänzchen daraus geworden. Bei mir steht sie auf dem Fensterbrett. Ich weiß nicht, wie schnell sie im Gewächshaus wachsen würde. Ich habe aber den Eindruck, dass sie nicht so schnell in die Länge geht und sich daher gut als Topfpflanze eignet.

Bild folgt


Meine Neuen! »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor