Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 144 mal aufgerufen
 Erprobte Tipps rund um den Haushalt
Teddy Offline



Beiträge: 1.444

15.09.2017 16:46
Probleme Kartoffel-Zucchini-Puffer antworten

Ich habe vorhin "Puffer" versucht zu machen, was total mißlungen ist.
Ich hatte vorab div. Rezepte aus dem Internet, die nahezu alle fast gleich waren.

Das Problem: die Puffer fielen schon beim Einbringen in die Pfanne fast auseinander, also etwas zusammengedrückt u. fixiert, aber
beim späteren Wenden war trotzdem das Chaos perfekt. Ich hatte mehr oder weniger Einzelteile.
Den Rest habe ich dann in eine 2. Pfanne komplett reingetan, nach leichtem Anbräunen in 4 gleiche Teile getrennt, gewartet und
dann gewendet und wieder der gleiche Zirkus.

Es sieht zwar nicht so schön aus, aber man kann es ja essen, doch geschmeckt hat es nicht wirklich gut (für unsere Begriffe war zumindest 1 Prise Salz zu wenig).

Vom Geschmack her kann es ja sein, daß es so gehört, aber das Auseinanderfallen ist sicher falsch.

Hat jemand Tipps ?????


Froschkönig Offline



Beiträge: 4.434

15.09.2017 16:58
#2 RE: Probleme Kartoffel-Zucchini-Puffer antworten

Leider habe ich es selbst noch nicht ausprobiert, aber ich glaube, dass meine Mutter so etwas in der Art schon mal gemacht hat. Ich werde sie bei Gelegenheit mal fragen.

LG, Günter


Crazy Offline



Beiträge: 570

15.09.2017 19:19
#3 RE: Probleme Kartoffel-Zucchini-Puffer antworten

Und wo ist das Rezept????
Mal so ins Blaue:
du darfst die Zucchini nicht zu fein reiben,eher grob raspeln,
du mußt sie ordentlich abtropfen lassen,
2 Eier und z.B. Paniermehl wirken Wunder,
dann formst du mit den Händen Puffer und bestäubst sie mit Mehl
Und voila, die Sache klappt.
Ich mache öfter Zucchini-Puffer, allerdings ohne Kartoffeln, dafür mit Käse.


Teddy Offline



Beiträge: 1.444

16.09.2017 09:07
#4 RE: Probleme Kartoffel-Zucchini-Puffer antworten

Ich glaube, daß ich dann schon den Fehler habe. Danke für die Info.
Ich habe die Zucchini zwar grob geraspelt, habe sie aber nicht abtropfen (!!!) lassen, (1 Ei dazu und 1,5 EL Mehl unterührt.

Ich werde es aber noch einmal probieren: mit Paniermehl u. mit Mehl bestäuben und mit Käse + Kartoffeln und etwas mehr Salz.

Heute Abend gibt es Zucchini-Gemüse, mal sehen, wie das schmeckt.
Ein weiteres neues Rezept.
Ich habe ein tolles Zucchini-Auflauf-Rezept, aber wenn man plötzlich so viele Zucchinis geschenkt bekommt, muß man
auf andere Gerichte ausweichen.


Rumpelstilzchen Offline




Beiträge: 209

16.09.2017 09:17
#5 RE: Probleme Kartoffel-Zucchini-Puffer antworten

Zitat von Teddy im Beitrag #4

.....Ich habe ein tolles Zucchini-Auflauf-Rezept,......



Dann lass mal hören.

Andreas


Seerose Online



Beiträge: 991

16.09.2017 09:47
#6 RE: Probleme Kartoffel-Zucchini-Puffer antworten

Gefüllte Zucchini sind auch was feines: ca. 20 - 25 cm große Z. längs halbieren, mit Löffel aushöhlen, füllen mit Tatar (oder ohne, vegetarisch) Ei, Käse, Brösel, Käse, Zwiebel, Knoblauch. Gewürze nach Wunsch, in den Backofen (ich hab sie auch schon in einer hohen Pfanne gedünstet). Das ausgelöste Zucchini-Innere mit Tomaten, Paprika, Zwiebel um die Zucchinihälften mitdünsten, gibt gleich leckere Soße. Dazu Basmati-Reis. Mal sehen, für morgen hatte ich noch keine Idee, vielleicht gibts gefüllte Zucchini
LG inge


Crazy Offline



Beiträge: 570

16.09.2017 19:37
#7 RE: Probleme Kartoffel-Zucchini-Puffer antworten

Ich habe unsere Zuchini letzte Woche kurzerhand ausgerissen. Genug ist genug.


Froschkönig Offline



Beiträge: 4.434

16.09.2017 20:52
#8 RE: Probleme Kartoffel-Zucchini-Puffer antworten

Ich habe bei meiner Mutter nachgefragt. Sie drückt die geraspelten Zucchini noch etwas aus. Der Rest des Rezeptes ist gleich

LG, Günter


Seerose Online



Beiträge: 991

16.09.2017 22:58
#9 RE: Probleme Kartoffel-Zucchini-Puffer antworten

Die gefüllten Zucchini sind fertig (für morgen) und lecker geworden. Nächste Woche gibts dann auch mal Zucchini-Kartoffel-Puffer. Überlege noch, welche Soße dazu schmeckt, nicht wieder Tomatensoße.
LG inge


Crazy Offline



Beiträge: 570

17.09.2017 10:23
#10 RE: Probleme Kartoffel-Zucchini-Puffer antworten

Lecker dazu ist Tzatziki.


Seerose Online



Beiträge: 991

17.09.2017 11:39
#11 RE: Probleme Kartoffel-Zucchini-Puffer antworten

Ja klar, Zaziki! , Lieblingsbrotaufstrich eines unserer Enkel. Danke!
Das gibts jetzt erst mal heute mittag
image.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
LG inge


Lobito Offline




Beiträge: 141

17.09.2017 17:25
#12 RE: Probleme Kartoffel-Zucchini-Puffer antworten

Sieht lecker aus !!

Die reinste Form des
Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen dass sich etwas ändert!


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor