Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.919 Antworten
und wurde 34.371 mal aufgerufen
 Hibiskus Talkrunde
Seiten 1 | ... 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.797

13.09.2018 14:46
#1876 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Hallo Lorraine,
diese Blüte gefällt mir ganz besonders, obwohl sie gefüllt ist.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Froschkönig findet das Top
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.797

13.09.2018 14:49
#1877 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Meine 2. Blüte von Black Rainbow, am 4. Tag.
Bei dem Wetter halten die wirklich länger.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Folgende Mitglieder finden das Top: Burnover, Zausel, krissiLE, Gabi, Lorraine und Froschkönig
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.678

13.09.2018 15:22
#1878 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Nee, die ist nicht gefüllt, die hat nur einen Puschel!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy findet das Top
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.678

14.09.2018 10:25
#1879 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Heute und morgen wird es wieder viele Blüten geben, darunter 3 African Blues, 1 El Triste, 1 Sodade Cabo Verde, 2 Samba Brazil, 1 Dark and Light und evtl 2 L. Magic Moments.

Der Sound of Eruption hat inzwischen mindestens 6 Fruchtkapseln, aber ich habe nicht alle gekreuzt. Kann sein, daß sie hohl sind oder Selbstungen durch Insekten.

Moorea Juan Lucas:



L. Magic Moments:



Sodade Cabo Verde:



Die nächste Miss Halloween:

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Folgende Mitglieder finden das Top: Burnover, krissiLE, Zausel, Maggy, Froschkönig, Gabi und annette62
Chara Offline




Beiträge: 413

14.09.2018 18:20
#1880 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Die Moorea Juan Lucas legen bei Euch ja richtig los Ich muss aber feststellen, dass sie mir auf den Fotos deutlich besser gefallen als wenn ich sie vor mir stehen habe. Ist mir irgendwie zu klein und zu düster von den Farben, auf den Bildern dagegen sehen die Blüten immer wunderschön aus.

@Maggy: Hängt die Samenkapsel bei Deiner Moorea Juan Lucas eigentlich noch dran?

Hier hat sich heute der nächste Erstblüher gezeigt: Rot/gelb x Angels's Wings Nr. 2. Leider sieht man auf dem Bild das hellere pinkfarbene Auge nicht so schön. Der Sämling darf fürs Erste auch bleiben. Hat schöne leuchtende Farben - das ist das richtige gegen graue Herbsttage.



Den Geschwistersämling Nr. 1 aus Beitrag 1632 werde ich wohl dauerhaft behalten. Die Blüte hat sich noch sehr zu Ihrem Vorteil entwickelt und scheinbar hält die Sorte gut Kapseln. Da sich die erste Blüte am 12. August pünktlich zu den Perseiden geöffnet hat, heißt sie jetzt Palatinate Perseus' Gift. Hier etwas vom Wind zerzaust, aber mit tollen Farben:



LG Heike


Folgende Mitglieder finden das Top: Burnover, Froschkönig, Zausel, Maggy, krissiLE und Lorraine
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.678

14.09.2018 18:39
#1881 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Heike, mir geht es gerade andersherum. Die Moorea Juan Lucas war zwar wirklich klein, aber wunderschön - besonders im Aufgehen. Ein späteres Bild hatte ich noch bei fb eingestelllt. Den weiteren Verlauf konnte ich nicht beobachten, weil ich unverhofft ins Krankenhaus zu Besuch mußte. Leider ist die Blüte heute schon wieder zugegangen. Ich habe die Sodade Cabo Verde mit ihr gekreuzt. Leider waren nur sehr wenige Pollen da. Hoffentlich hat es gelangt.

Deine Sämlinge sind wirklich hübsch. So etwas leuchtendes muß auch dazwischen sein.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.797

14.09.2018 20:12
#1882 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Hallo Heike,
ja sie hängt noch und wächst sehr langsam.
Meine bestäubte mit Black Rainbow ist schon abgefallen.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Chara findet das Top
Froschkönig Offline



Beiträge: 7.379

15.09.2018 22:19
#1883 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Heute hat hier nur Night Runner geblüht. Eine riesige, hängende Blüte in rosa und gelb, nicht sehr überzeugend. Da keine andere Blüte in Sicht, habe ich, obwohl es sehr viel Pollen gab, keine Kreuzung gemacht. Ich hebe auch keinen Pollen mehr im Kühlschrank auf, da ich bereits mehr als ausreichend viel Samen für die nächste Aussaat habe.

Liebe Grüße,
Günter


krissiLE Offline




Beiträge: 1.057

15.09.2018 23:19
#1884 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Bei mir hat heute neben El Capitolo mal wieder Cockatoo geblüht.

Leider gibt es hier schon vorm Winter erste Verluste: meine Veredelung von Soul Mate war gut angegangen und nun hat sie sich doch plötzlich verabschiedet, Lorraine's Sodade Capo Verde leider auch und Lin Plank steht auch völlig ohne Laub. Schade 😟

Liebe Grüße
Kristina


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.678

16.09.2018 02:22
#1885 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Schade, aber das passiert.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.678

17.09.2018 14:30
#1886 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Lorraine's Magic Moments heute (an einer Veredelung):



Und ein Erstblüher drängelt sich tatsächlich still und heimlich vor:

L. Miss Halloween x L. Sound of Eruption:

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Folgende Mitglieder finden das Top: Burnover, Froschkönig, krissiLE, annette62 und Chara
Chara Offline




Beiträge: 413

17.09.2018 14:47
#1887 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

DIe Magic Moments ist einfach immer wieder toll! Und auf den Erstblüher werden wir wohl auch nicht mehr lange warten müssen

Bei mir dürfte der nächste wohl "hellgelb" x Tahitian Andree werden ("hellgelb" könnte Adonicus Yellow sein). Bis jetzt sieht es nach gelb mit rot aus, aber das dauert sicher noch ein paar Tage und vielleicht werden die Farben noch ein bisschen intensiver.

Samen habe ich heute auch schon geernet: White Diamonds x Tahitian Taui und Tahitian Star Queen Nebula x Tahitian Taui. Mal schauen, ob ich nächstes Jahr noch genug Platz habe, davon etwas auszusäen, denn eigentlich wollte ich ich bevorzugt Kreuzungen mit den Wildarten aussäen.

LG Heike


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig und krissiLE
Lorraine hat sich bedankt!
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.678

17.09.2018 14:54
#1888 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Wow, das sind aber tolle Kreuzungen! Heike, kannst Du nächstes Jahr auch auf das Treffen kommen? Das wäre schön!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Chara Offline




Beiträge: 413

17.09.2018 15:41
#1889 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Habe ich ganz fest vor - wir sollten dann mal drüber nachdenken, ob wir gemeinsam fahren. Ist für Dich ja nochmal eine Ecke weiter als für mich...


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.678

17.09.2018 16:30
#1890 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Ich muß gucken. Kann sein, daß wir eine 4-TagesTour daraus machen und vorher Ulla und Tom besuchen. Aber bis dahin ist ja noch genug Zeit.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Seiten 1 | ... 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor