Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.366 Antworten
und wurde 21.182 mal aufgerufen
 Hibiskus Talkrunde
Seiten 1 | ... 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | ... 92
Froschkönig Offline



Beiträge: 6.768

11.07.2018 22:51
#1261 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Aber du hast schon deutlich mehr Erfahrung und kennst viel mehr Leute, die sich mit der Hibiskuszucht beschäftigen. Das macht für mich einen großen Unterschied. Allein dein Wissen darüber wird viel größer sein.
Und, wie du gerade geschrieben hast, würdest es ersthaft angehen, wenn du jünger wärst. Ich nicht. Da bin ich ganz ehrlich.

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.273

11.07.2018 23:01
#1262 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Ist ja auch egal. Hauptsache, es macht Spaß (auch wenn man im Winter flucht)

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Offline



Beiträge: 6.768

11.07.2018 23:04
#1263 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Da hast du wieder einmal Recht. Der Winter nervt echt!

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.273

12.07.2018 13:21
#1264 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Heute habe ich überraschend bei Sulphur Springs eine reife, offene Samenkapsel gefunden. 6 Samen waren noch drin. Ich wollte sie gar nicht kreuzen, wahrscheinlich waren Insekten am Werk.
Die Sulphur Springs hat ja schöne Eltern (Samba Brazil x El Triste), vielleicht bekommt sie gute Nachkommen.

Ein weiterer Erstblüher macht sich auf den Weg: L. Carimbo Brazil x L. Gypsy Music. Aber bis zur Blüte dauert es noch. Die 2 Knospen sind noch klein.

Dark und Light hat wieder eine wunderschöne Blüte. Aber mit einem Foto warte ich, bis die direkte Sonne weg ist.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Folgende Mitglieder finden das Top: Burnover und Froschkönig
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.505

12.07.2018 18:33
#1265 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Chenoa`s "Magenta Star" öffnet bald eine neue Blüte. Die wächst recht zügig.
Bin ja so gespannt, denn was ich schon hinter den noch anliegenden Blättern sehen konnte sieht ganz anders aus als bei den ersten Blüten.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Folgende Mitglieder finden das Top: Caira, Burnover, Froschkönig, Zausel, krissiLE und annette62
krissiLE Offline




Beiträge: 928

12.07.2018 19:59
#1266 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Da bin ich ja gespannt, wie sich Magenta Star diesmal präsentiert.

Ich freue mich auch, dass mein Erstblüher aus 2017 auch hoffentlich bald seine Blüte öffnet, schein auf jeden Fall Rotanteile zu haben. Das Bild der Knospe zeuge ich gleich mal im Aussaattagebuch.

Liebe Grüße
Kristina


Maggy findet das Top
Maggy hat sich bedankt!
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.273

12.07.2018 20:08
#1267 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Toll, daß es wieder neue Blüten gibt!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Offline



Beiträge: 6.768

12.07.2018 21:51
#1268 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Ich freue mich auch und bin gespannt auf die Blüten

Liebe Grüße,
Günter


Froschkönig Offline



Beiträge: 6.768

12.07.2018 22:27
#1269 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Zitat von Lorraine im Beitrag #1264
Heute habe ich überraschend bei Sulphur Springs eine reife, offene Samenkapsel gefunden. 6 Samen waren noch drin. Ich wollte sie gar nicht kreuzen, wahrscheinlich waren Insekten am Werk.
Die Sulphur Springs hat ja schöne Eltern (Samba Brazil x El Triste), vielleicht bekommt sie gute Nachkommen.

Ein weiterer Erstblüher macht sich auf den Weg: L. Carimbo Brazil x L. Gypsy Music. Aber bis zur Blüte dauert es noch. Die 2 Knospen sind noch klein.

Dark und Light hat wieder eine wunderschöne Blüte. Aber mit einem Foto warte ich, bis die direkte Sonne weg ist.




Wo finde ich denn ein Foto von Sulphur Springs, Lorraine? Zufallskreuzungen finde ich gut. Da ärgert man sich nicht so extrem, dass nicht der Wunschsämling dabei heraus kommt.

Erstblüher machen es immer spannend. Ich freue mich schon auf die Blüte

Liebe Grüße,
Günter


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.505

12.07.2018 22:32
#1270 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Ich hoffe einige schaffen das gleichzeitig, damit ich noch dazu komme einige zu bestäuben.
Sonst hab ich, außer von Chenoa's Röckchen, nichts fürs nächste Jahr.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Froschkönig Offline



Beiträge: 6.768

12.07.2018 22:42
#1271 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Maggy, das wünsche ich dir auch.

Falls es nicht klappen sollte, darfst du dir weitere Kreuzungen von mir aussuchen. Vielleicht kommt noch die eine oder andere hinzu, die dir gefällt.

Liebe Grüße,
Günter


Maggy hat sich bedankt!
Zausel Offline




Beiträge: 3.106

12.07.2018 22:48
#1272 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Zitat von Froschkönig im Beitrag #1269
... Wo finde ich denn ein Foto von Sulphur Springs, Lorraine? ...


Nicht in der Galerie?

Liebe Grüße- Bernhard.


Froschkönig Offline



Beiträge: 6.768

12.07.2018 22:51
#1273 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Nö, habe ich nicht gefunden ...

Liebe Grüße,
Günter


Zausel Offline




Beiträge: 3.106

12.07.2018 22:52
#1274 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

... dürfte ungefähr im April zu sehen sein, ich bemühe die Suche

Liebe Grüße- Bernhard.


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.273

12.07.2018 22:54
#1275 RE: Unser Hibiskus-Jahr 2018 antworten

Beitrag 614 am 29. April

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Seiten 1 | ... 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | ... 92
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor