Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 627 mal aufgerufen
 Zierpflanzen im Garten
Seiten 1 | 2
katrin Offline



Beiträge: 4.614

13.06.2018 13:00
#16 RE: Kleine Zierbäume und Ziersträucher Antworten

Hortensie und Kalkboden? Außerdem mag die keine -20°C. Unsere Hortensien frieren schon bei -15°C soweit zurück, daß die Blüte im nächsten Jahr bestenfalls spärlich ausfällt.

Lorraine, schau mal nach Bastardindigo (Amorpha fruticosa) Haben wir vor 20 Jahren gepflanzt, er wächst locker (allerdings auch sehr breit), sieht bissel exotisch aus, mags sonnig, schattig, kalkig, frisch... hat schon -32°C problemlos überstanden und läßt sich problemlos bis auf den Boden zurückschneiden. Außerdem ist es ein Bienenmagnet.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Seerose Offline



Beiträge: 2.165

13.06.2018 13:18
#17 RE: Kleine Zierbäume und Ziersträucher Antworten

#15 ist nicht als Vorschlag für Lorraine gedacht, sondern als Beitrag für "Kleine Zierbäume und Ziersträucher"
LG inge


katrin Offline



Beiträge: 4.614

13.06.2018 14:28
#18 RE: Kleine Zierbäume und Ziersträucher Antworten

Ach so, sorry.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Seerose Offline



Beiträge: 2.165

14.03.2019 19:02
#19 RE: Kleine Zierbäume und Ziersträucher Antworten

Hat jemand einen Viburnum plicatum mariesii? So, wie sich die Beschreibung liest, muß es sich um ein ideales kleines Bäumchen (oder Strauch) handeln. Wächst langsam, dekorativ etagenförmig,
und will und braucht keinen Schnitt. Überlege sehr, ob ich einen oder zwei pflanze.
LG inge


Maggy findet das Top
Froschkönig Offline



Beiträge: 10.034

14.03.2019 20:04
#20 RE: Kleine Zierbäume und Ziersträucher Antworten

Scheint mir eine interessante Pflanze zu sein. Guter Tipp!

Liebe Grüße,
Günter


Seerose Offline



Beiträge: 2.165

03.05.2019 13:18
#21 RE: Kleine Zierbäume und Ziersträucher Antworten

Unser Cornus nutallii blüht schon einige Wochen.

Durch die Umterpflanzung mit den Erdbeeren hat er reichlich Dünger und Wasser abbekommen und zeigt so richtig, was er kann. Sorge macht mir, daß er so viele Rindenrisse und abblätternde Stellen hat. Hoffentlich kann er die heilen.
LG inge


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig, tarasilvia, Sally und Lorraine
Sally Offline




Beiträge: 2.388

03.05.2019 13:29
#22 RE: Kleine Zierbäume und Ziersträucher Antworten

Er schaut auf jeden Fall mit den Blüten super aus.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.759

03.05.2019 13:29
#23 RE: Kleine Zierbäume und Ziersträucher Antworten

Der ist wunderschön! Sind die Risse Frostschäden?

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Seerose Offline



Beiträge: 2.165

03.05.2019 15:30
#24 RE: Kleine Zierbäume und Ziersträucher Antworten

Ob es Frostrisse sind, weiß ich nicht. Es könnten auch Trockenschäden sein, er ist immer zu wenig gegossen worden.

Die Rinde sieht ringsrum so lose, abgeblättert und trocken aus. Auch klettert unsere Katze gerne rauf und schärft sich auch die Krallen.
LG inge


Buschfix Offline




Beiträge: 589

03.05.2019 18:51
#25 RE: Kleine Zierbäume und Ziersträucher Antworten

Das sind niemals Frostrisse!

Das kann ganz normale Rindenbildung sein!

LG Klaus

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Froschkönig findet das Top
Froschkönig Offline



Beiträge: 10.034

03.05.2019 21:19
#26 RE: Kleine Zierbäume und Ziersträucher Antworten

Sieht mir auch eher wie normale Rinde aus. Es kann schon mal Vorkommen, dass ein Stück von der alten Rinde abfällt, wenn der Stamm wächst.

Sieht beeindruckend aus, wenn er in voller Blüte ist! Klasse!

Liebe Grüße,
Günter


Buschfix Offline




Beiträge: 589

03.05.2019 23:37
#27 RE: Kleine Zierbäume und Ziersträucher Antworten

Bestes Beispiel für abblätternder Rinde sind die Platanen

Klaus

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Froschkönig findet das Top
Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor