Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 602 mal aufgerufen
 Gartenpflanzen - Galerie
Froschkönig Offline



Beiträge: 13.085

30.11.2018 22:59
Rutenhirse - Panicum virgatum Antworten

'Shenandoah' im September 'Shenandoah' im Oktober

In Kombination mit Kerzenknöterich - Bistorta amplexicaulis




Ein sehr dankbares Gras, das mit wenig Wassergaben diesen extrem trockenen Sommer überstanden hat. Es treibt spät aus, wird etwa 120 cm hoch und ist auch im Winter noch sehr standfest. Auf Sandboden (ohne winterliche Staunässe) gut frostfest. Es lässt sich mit vielen Stauden kombinieren, je nach Geschmack.

Liebe Grüße,
Günter


Folgende Mitglieder finden das Top: Lorraine und krissiLE
Froschkönig Offline



Beiträge: 13.085

31.10.2020 10:15
#2 RE: Rutenhirse - Panicum virgatum Antworten


Die Sorte 'Shenandoah' bekommt bereits im Sommer schöne rote Blattspitzen. Die Ausfärbung kann jedoch je nach Standort variieren. Im ersten Jahr nach der Pflanzung färbt es sich weniger stark, zumindest ist das meine Beobachtung.



Die Sorte Northwind' wird knapp 2m hoch, bleibt dabei sehr standfest, hat eine schmale Wuchsform und bekommt im Herbst eine leuchtend gelbe Färbung.

Liebe Grüße,
Günter


Gabi findet das Top
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz