Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 2.347 mal aufgerufen
 Exotische Nutzpflanzen
Seiten 1 | 2 | 3
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.085

01.03.2021 19:43
#16 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

In welches Substrat sollte ich sie pflanzen?

Anzuchterde mit PON gemischt oder direkt in 100% PON?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Lorraine Offline




Beiträge: 25.630

01.03.2021 21:48
#17 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Ich weiß nicht, was am besten ist. Ich werde vorwiegend mineralisches Substrat nehmen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.085

02.03.2021 00:51
#18 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Oder ich versuche beides.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 3.134

02.03.2021 08:10
#19 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Wie hast du sie ausgesät Maggy?

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Daniela*DK findet das Top
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.085

02.03.2021 12:16
#20 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Hallo Maria,
mit der Küchenkrepp-Methode.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally hat sich bedankt!
Lorraine Offline




Beiträge: 25.630

13.06.2021 19:23
#21 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Heute habe ich eine schöne Seite zur Aussaat und Pflege von Boswellia sacra gefunden.
Wer Interesse hat, kann mal auf Gartentipps.com gehen und in die Suchfunktion „Boswellia“ eingeben.
Es ist wirklich interessant.

Meinen Sämlingen geht es weiter prima. Tagsüber sonnig und heiß, nachts angenehm frisch - dazu öfter mal einen feuchten Nebel.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig und Buschfix
Lorraine Offline




Beiträge: 25.630

16.06.2021 14:11
#22 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Ein Bild von eben: frisch geduscht genießen die Kleinen die Hitze im Gewächshaus:

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Folgende Mitglieder finden das Top: Maggy, Sally, Froschkönig, Buschfix und Gabi
Maggy hat sich bedankt!
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.085

16.06.2021 14:21
#23 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Marlies, die sehen toll aus.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Lorraine Offline




Beiträge: 25.630

16.06.2021 14:39
#24 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Ja Maggy, da sieht man, was Sonne und Hitze ausmachen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Denise Offline




Beiträge: 4.632

17.06.2021 10:30
#25 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Meine stehen auch im GH wachsen aber nicht wirklich. Sie stehen noch in Kokohum. Soll ich sie in normale Erde setzen? Ich dachte, weil sie noch so klein sind, lasse ich sie.

Lieber Gruss Denise


Lorraine Offline




Beiträge: 25.630

17.06.2021 12:44
#26 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Meine stehen in Anzuchterde mit etwas Aquariumkies drüber. Denise, welche Temperatur hat Dein Gewächshaus? Ich gieße abends (von unten) und sprühe öfter.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline




Beiträge: 25.630

18.06.2021 18:06
#27 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Den Sämlingen kann man jetzt fast beim Wachsen zusehen. Ich war heute einige Stunden nicht zuhause und bin dann als erstes ins Gewächshaus gegangen. Die App zeigte im Gewächshaus bei geöffneter Tür 43°C, die gefühlte Temperatur wurde mit 52°C angegeben und die Luftfeuchtigkeit 35%. Es war kaum zum Aushalten, aber die Sämlinge sind wohl glücklich damit. Sie wachsen sehr kompakt mit kurzen, kräftigen Stengeln. Nachher, wenn die Sonne weg ist, gibt es wieder eine sanfte lauwarme Dusche und zum Abend gieße ich.
Der größte Sämling bastelt gerade an seinem 5. Blatt.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline




Beiträge: 25.630

19.06.2021 10:44
#28 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Ein Bild von heute: inzwischen 3 Wochen nach der Aussaat:

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig findet das Top
Lorraine Offline




Beiträge: 25.630

19.06.2021 15:38
#29 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Gerade habe ich die ersten 3 Sämlinge pikiert. Ich hoffe, daß sie es mir nicht übel nehmen. Ich habe unten in die 7er-Töpfe Pon gemacht und dann die Sämlinge großzügig mit Substrat aus der Pflanzschale gehoben und auf das Pon gesetzt. Rundherum und oben habe ich noch etwas Pon aufgefüllt und zum Schluß mit groben Aquariumkies abgedeckt. Die Drei habe ich direkt wieder zu den anderen ins Gewächshaus gestellt.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Buschfix Offline




Beiträge: 1.175

19.06.2021 16:51
#30 RE: Weihrauchbaum - Frankincence Tree (Boswellia sacra) Antworten

Wer so vorsichtig umtopft braucht sich keine Gedanken machen!
Ich hatte meine Große ja komplett Wurzelnakt machen müssen. Wegen überdüngung!
1 Woche schattig gestellt und dann war alles wieder gut, jetzt wächst sie wieder in voller Sonne !

Klaus

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz