Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 409 mal aufgerufen
 Bonsais
Hibiskus Offline



Beiträge: 16

05.07.2021 16:51
Einsteiger Tipps Antworten

Hallo,

ich möchte in das Thema Bonsai einsteigen und suche nach guten Informationsquellen. Könnt ihr mir Bücher, Forenbeiträge, Blogs oder Videos dazu empfehlen?

Vorallem die Anzucht + das Schneiden der Wurzeln und Äste sind für mich noch schwierige Themen.

Ich weiß, dass es nicht die! Bonsai Sorte gibt, sondern das man im Prinzip aus jeder Baumsorte einen Bonsai ziehen kann. Gibt es dabei Pflanzen, die besonders gut für Anfänger geeignet sind?

Lg
Hibiskus


Buschfix Offline




Beiträge: 1.172

05.07.2021 23:46
#2 RE: Einsteiger Tipps Antworten

Schau mal hier,

Zur Formgestalltung die Klassiker von John Yoshio Naka Bonsai Technik 1 und 2

Es sind zwar keine Farbigen Bilder drinnen aber dafür Hunderte Skizzen mit Beschreibung wie und warum was gemacht wird!

Klaus

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Folgende Mitglieder finden das Top: Hibiskus, Froschkönig und Maggy
Buschfix Offline




Beiträge: 1.172

06.07.2021 00:17
#3 RE: Einsteiger Tipps Antworten

Schau einmal auf YouTube
My Trees in the Pott an

Der Supermarkt Bonsai - Ölbaum/Olive (Olea europaea) [Umtopfen & zurückschneiden] | 
So geht das Umtopfen mit Wurzelschnitt eigentlich bei allen Bonsaibäumchen!

Willige Anfängerbaume sind Ulmen, oder Ahorn Palmatum Sorten
Leider ist von Sämlingsanzuchten abzuraten,
Weil man dann ca. 25 Jahre bis zu einem vorzeigbahren Exemplar braucht. Machen kann man das, keine Frage !


Klaus

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Hibiskus findet das Top
pinktree1 Offline




Beiträge: 22

13.08.2021 13:39
#4 RE: Einsteiger Tipps Antworten

Hallo Klaus,

wie bekommt man die Kränze so klein?

Mit Wurzelschnitt, keinem Dünger?, volle Sonne bei der Kranzbildung,
was gibt's da noch für Tricks?


Buschfix Offline




Beiträge: 1.172

14.08.2021 16:24
#5 RE: Einsteiger Tipps Antworten

Hallo pinktree1,

Zitat von pinktree1 im Beitrag #4
wie bekommt man die Kränze so klein?



Die bleiben dann wohl nicht den ganzen Sommer so klein, das ist halt eine Moment-Aufnahme!

Zu beachten ist, das die Anzahl der Wedel recht hoch ist! Heist, gedüngt wurde mit dem Richtigen Dünger, und das gut (in den von mir empfohlenen 2 Büchern wird das mit den Palmfarnen auch einmal erklärt!) (Denke ich jedenfalls)
Die alten Wedel werden alle ich glaube so um die Weihnachtszeit abgeschnitten ! Moderat weiter gießen ohne zu düngen!!! Wenn dann die Wedel ausgewachsen sind wird wieder ich glaube mit Eisen-lastigen Düngern gedüngt! Damit sie für den nächsten Radikalschnitt kraft bekommen! Mann kann auch die Jungen Wedel wenn sie noch biegsam sind alle ca. in der Mitte herunter binden ! Dann bekommt man einen schönen Schwung in die Wedel wenn sie ausgehärtet sind! Auch kann man bei verschieden großen Pflanzen die Stämme so anschneiden das man 2 oder 3 Pflanzen aneinander Nageln kann das schaut dann aus wie ein mehrfach Stamm! Allerdings muss jede Pflanze noch eigene Wurzeln behalten!Das mit den Nägeln macht den Palmfarnen nix aus!


Klaus

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Folgende Mitglieder finden das Top: pinktree1 und Maggy
pinktree1 hat sich bedankt!
Buschfix Offline




Beiträge: 1.172

14.08.2021 19:33
#6 RE: Einsteiger Tipps Antworten

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Folgende Mitglieder finden das Top: pinktree1 und Maggy
pinktree1 hat sich bedankt!
pinktree1 Offline




Beiträge: 22

14.08.2021 20:10
#7 RE: Einsteiger Tipps Antworten

Vielen Dank!

Das mit dem Runterbinden brauch ich nicht machen, den Schwung bekommen die meisten von mir von allein,
und ich bin gar nicht glücklich darüber, ich hätte sie gern so steil und gerade wie auf dem "Bonsai" oben.

Dass man die ohne Schaden aneinandernageln kann, konnte ich mir auch nicht vorstellen.

Du hast mal geschrieben, Du verstehst die Pflanze nicht, ich hatte schon ziemlich viele, und ich versteh sie immer noch nicht,
sie überraschen mich jedes Jahr aufs Neue.


Folgende Mitglieder finden das Top: Gabi, Maggy und Froschkönig
Seerose Offline



Beiträge: 3.344

14.08.2021 22:00
#8 RE: Einsteiger Tipps Antworten

Na, so ein eleganter Schwung hat doch was 👍
LG inge


pinktree1 Offline




Beiträge: 22

16.08.2021 08:38
#9 RE: Einsteiger Tipps Antworten

Schon wieder eine mit Schwung,
aber wenigstens ist aus dem halbvertrockneten Kindel nach 2 Jahren endlich ein Wedelchen gekommen.

Edit: Ganz vergessen, das ist eine meiner Aurea, noch ohne Gelb, da freu ich mich über ein Kindel-Wedelchen ganz besonders.


Folgende Mitglieder finden das Top: Hibiskus, Froschkönig, Maggy, Buschfix und Gabi
Hibiskus Offline



Beiträge: 16

22.09.2021 22:02
#10 RE: Einsteiger Tipps Antworten

Hallo Klaus

Vielen Dank für den tollen Buchtipp und den Tipp mit dem Youtube Kanal.
Im nächsten Frühjahr werde ich mir dann einen Anfängerbonsai holen und mein Glück versuchen =)


Hibiskus


Maggy findet das Top
Buschfix hat sich bedankt!
Wacholder  »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz