Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.894 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2
Frank ( gelöscht )
Beiträge:

31.03.2013 15:28
#16 RE: Cassia.../ Senna... Antworten

Da wäre noch eine,

Cassia grandis



Eine groß werdende Cassia und wahrscheinlich auch erst als Baum
blühend. Ich hatte das Vorhaben schon mal aufgegeben und dann doch wieder
begonnen. Das rötliche Laub, dass sich am Abend ganz hübsch nach unten
faltet, entschädigt zunächstmal für fehlende Blüten.

LG Frank


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

31.03.2013 20:48
#17 RE: Cassia.../ Senna... Antworten

Die hat wirklich tolles Laub !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.668

01.04.2013 00:16
#18 RE: Cassia.../ Senna... Antworten

Hallo Frank,
hast du von der C. alata noch Samen übrig?

LG Margit


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

01.04.2013 02:11
#19 RE: Cassia.../ Senna... Antworten

Nein Margit, leider nicht. Alles ausgesät. Wobei es nur 10 Korn waren, von denen nur 5 was wurden.

LG Frank


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2013 00:57
#20 RE: Cassia.../ Senna... Antworten

Die erste Blüte an einer von im Beitrag # 12 gezeigten Senna artemisioides
Letztlich auch wieder so eine typische Cassia / Senna Blüte, aber in Verbindung mit
dem schmalen Laub mal was anderes.



Ein in der ersten Entdeckungseuphorie in der Nacht gemachtes Bild.
Kann nur noch besser werden...in der Bildqualität mein ich

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

22.02.2014 13:03
#21 RE: Cassia.../ Senna... Antworten

Senna artemisioides , die filigranen, silberlaubigen Australier reagieren
jetzt sehr stark auf das zunehmnde Tageslicht Sie treiben schön aus...





...und blühen in den oberen Bereichen.






LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

23.02.2014 00:59
#22 RE: Cassia.../ Senna... Antworten

Mit dem Laub sehen sie wirklich sehr interessant aus .

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

14.08.2014 16:42
#23 RE: Cassia.../ Senna... Antworten

Immer noch eine der zuverlässigsten, pflegeleichten und fleißigsten Blüher
~ corymbosa



LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Sally Offline




Beiträge: 2.865

24.08.2016 11:43
#24 RE: Cassia.../ Senna... Antworten

Meine eigene hab ich weggeworfen,
aber bei meinen Eltern blüht sie wieder fleißig.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.668

24.08.2016 12:11
#25 RE: Cassia.../ Senna... Antworten

Warum hast du sie weggeschmissen? Ist doch ne tolle Pflanze.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.865

24.08.2016 12:35
#26 RE: Cassia.../ Senna... Antworten

Na ja........
sie wurde mir immer zu groß. Ich hatte nicht wirklich einen Platz wo ich sie hin stellen konnte.
Es sah immer so reingequetscht aus, da sagte ich mir man kann nicht alles haben.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Teddy Offline



Beiträge: 2.082

16.09.2017 17:28
#27 RE: Cassia.../ Senna... Antworten

Ja, auch meine muß ich vor dem Einräumen zusammenbinden und schneiden.
Aber sie blüht seit dem Frühjahr ununterbrochen und hat noch soooo viele Knospen.


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz