Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 407 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Frank ( gelöscht )
Beiträge:

22.07.2013 18:00
Leucaena leucocephala - Weißkopfmimose antworten

Eine robuste pflegeleichte Pflanze unter den Feinfiedrigen
http://de.wikipedia.org/wiki/Wei%C3%9Fkopfmimose

Blüht auch zuverlässig.



Müßte eigentlich mal in Form gebracht werden Aber dann sind
die Blüten weg




LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

22.07.2013 18:22
#2 RE: Leucaena leucocephala - Weißkopfmimose antworten

Oh , die hatte ich auch mal !
Und zwar kam sie auf ganz kuriose Weise zu mir .
Ich hab einen Kaktus gekauft , in dessen winzigem Töpfchen befand sich ein 2cm großer unbekannter Sämling.
Beim Umtopfen setzte ich den einzeln und daraus wurde ein 2m hoher Baum .
Der brav einige Jahre blühte und wuchs .
Da ich damals aber den Wintergarten noch nicht hatte , musste er im Windfang bzw . dann in der Garage überwintern .
Irgendwann segnete er dann das Zeitliche - trieb im Frühling nicht mehr aus .
Im Vorjahr fand ich dann Samen davon ,die ich gut aufgehoben hatte !
Jetzt hab ich wieder zwei 20 cm hohe Babys ........

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor