Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 2.648 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2
lensere ( gelöscht )
Beiträge:

06.11.2014 19:01
#16 RE: Handroanthus impetiginosus - Lapacho Baum Antworten

Hahaha, also das wäre wirklich witzig!

Aber dennoch würde ich diese Pflanze gerne behalten...

Da ich hier bei Kennern bin: kann man beim Düngen und auch beim Insektenpestizid viel falsch machen? Ich möcht diese Pflanze denn trotzdem noch retten...

Die Links, die ich geschickt habe.. ratet ihr davon ab es einfach zu versuchen?

Sand werde ich in jedem Fall besorgen.

Reicht es, dass ich den Sand drüber streue? Oder muss ich die Fliegen erst vernichten?

LG und tut mir Leid, wenn ich eure Kraft und Zeit "umsonst" beansprucht habe - ich kenne mich einfach nicht aus. Auch Bilder von ganz jungen Bäumen habe ich irgendwie nicht finden können.

LG


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.111

06.11.2014 19:24
#17 RE: Handroanthus impetiginosus - Lapacho Baum Antworten

Also wie gesagt das ist ein Knöterichgewächs.
Schau dir mal dieses Foto an. Du wirst ja noch wissen wie die Pflanze aussah bevor sie diese Probleme hatte.
http://gewuerze-oele.de/assets/images/sauerampfer.jpg

Wobei als Problem sehe ich das gar nicht. Die Pflanze geht in Winterruhe und zieht ein. Irgendwann wird der Stiel gelb und fällt einfach um. Stell sie nach draußen da fühlt sie sich wohler und nächstes Frühjahr schlägt sie wieder frisch und saftig grün aus.

Du kannst übrigens einen Test machen. Nimm ihr ein noch relativ grünes Blatt ab und probiere es.
Wenn es sauer schmeckt bin ich auf der richtigen Spur.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


katrin Offline



Beiträge: 5.334

06.11.2014 21:26
#18 RE: Handroanthus impetiginosus - Lapacho Baum Antworten

Wenn das ein einheimischer Knöterich ist (welcher auch immer), dann ist alle Mühe umsonst - der ist einjährig. Samt sich aber aus und kommt jedes Jahr wieder.

In jedem Fall solltest Du den Topf nach draußen stellen. Wohnungshaltung bekommt denen gar nicht.

Bei mir wachsen auch in jedem Topf draußen Knöteriche. Ich finde die hübsch.


lensere ( gelöscht )
Beiträge:

07.11.2014 14:33
#19 RE: Handroanthus impetiginosus - Lapacho Baum Antworten

Okay, vielen Dank :-)

Schmeckt nicht sauer, schmeckt nach Planze :-) So wie Blätterer und Gras riecht in etwa...

Schöne Grüße, Eva


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz