Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 505 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Frank ( gelöscht )
Beiträge:

09.09.2013 13:28
Begonia fuchsioides antworten

Ganz hübsch eigentlich...







LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Conny Offline



Beiträge: 334

09.09.2013 19:17
#2 RE: Begonia fuchsioides antworten

Was heißt hier "eigentlich"????

Die ist hübsch u. wie hübsch!!!

Und gewachsen, wie Unkraut....


Mathilde Offline




Beiträge: 3.514

09.09.2013 20:11
#3 RE: Begonia fuchsioides antworten

Richtig hübsche und gut genährte Pflanze !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Conny Offline



Beiträge: 334

09.09.2013 20:16
#4 RE: Begonia fuchsioides antworten

Hallo, Mathilde!

Diese Begonie brauchte bisher nur ihr sehr torfhaltiges Substrat u. Wasser.....mehr nicht. Unglaublich, dass sie bis jetzt keine Blätter fallen ließ oder sich mal ein gelbliches Blatt zeigte.

Zur Stecklingsvermehrung eignet sie sich hervorragend.

LG Conny


Mathilde Offline




Beiträge: 3.514

09.09.2013 20:21
#5 RE: Begonia fuchsioides antworten

Das ist wirklich unglaublich - ohne Dünger ?
Ich weiß Begonien wurzeln sehr leicht .
Ich hatte früher auch viele verschiedene , aber als ich mal auf Kur war , ersäufte mein Ex 80 % meiner Pflanzen .
Wenn dir da mal was abbricht .......

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Conny Offline



Beiträge: 334

09.09.2013 20:32
#6 RE: Begonia fuchsioides antworten

Hallo Mathilde,

klar doch!!

Ich muss sie vor dem Einräumen eh stutzen. Dann kannst du was davon bekommen.

LG Conny


Mathilde Offline




Beiträge: 3.514

09.09.2013 21:18
#7 RE: Begonia fuchsioides antworten

Super ! Da freue ich mich schon drauf !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

09.09.2013 21:52
#8 RE: Begonia fuchsioides antworten

Ach Hier tun sich ja Dinge...aber ich muß es dann mit in's Paket packen

Ich werd mich künftig aus Conny's Abteilung raushalten...hier stehn so "komische Blumen"....


LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Mathilde Offline




Beiträge: 3.514

10.09.2013 01:03
#9 RE: Begonia fuchsioides antworten



Was ist denn daran komisch ??????

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Conny Offline



Beiträge: 334

10.09.2013 11:31
#10 RE: Begonia fuchsioides antworten

Zitat von Mathilde im Beitrag #9


Was ist denn daran komisch ??????


Ja, das frag ich mich auch..... immer wieder >lach<!!

Ich denke aber, dass an den meisten Bäumen nicht sooooo viele "Bummbaumelblüten" wachsen....


Mathilde Offline




Beiträge: 3.514

10.09.2013 11:48
#11 RE: Begonia fuchsioides antworten



MÄNNER !!!!

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Conny Offline



Beiträge: 334

10.09.2013 12:01
#12 RE: Begonia fuchsioides antworten



Ach was....

LG Conny


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor