Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 634 mal aufgerufen
 Zimmerpflanzen
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.095

21.12.2013 11:41
Impatiens namchbarwensis Antworten

llo ihr Lieben,
kennt ihr Impatiens namchbarwensis? Die hatte ich mal vor ein paar Jahren und würde sie gerne wieder haben.

https://www.google.de/search?q=Impatiens...iw=1280&bih=901

LG Margit


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2013 13:26
#2 RE: Impatiens namchbarwensis Antworten

Zitat von Maggy im Beitrag #1
...Die hatte ich mal vor ein paar Jahren...


Och nö Margit...SOWAS kann doch nicht einfach verschwinden

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.095

21.12.2013 13:33
#3 RE: Impatiens namchbarwensis Antworten

Doch! Das war ne Invasion von einigen Schädlingen, zwischen zwischen zwei Umzügen.
Habs auch nicht so tragisch genommen, weil ich ja einige Stecklinge verteilt hatte und dachte ich bekomm dann mal einen zurück.

Die ist toll nicht war. Ein Wahnsinns-Blau.

LG Margit


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2013 13:46
#4 RE: Impatiens namchbarwensis Antworten

Ja, wirklich hübsch. Tät gut in die Sammlung passen Wollte gerade bestellen...funktioniert
aber nicht. PayPal wird angeboten und dann wolln'se doch 'ne Kreditkartennummer.
Das mach ich aber nicht...

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Conny Offline



Beiträge: 334

21.12.2013 16:13
#5 RE: Impatiens namchbarwensis Antworten

Hallo Margit, ich habe eine Anfrage an einen Anbieter in Östereich gesendet. Er hat auch noch andere Impatiens. Mal sehen, was er schreibt.

LG Conny


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

21.12.2013 23:50
#6 RE: Impatiens namchbarwensis Antworten

Conny, an wen ? Die muss ich haben - so ein tolles Blau !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Denise Offline




Beiträge: 4.559

22.12.2013 18:33
#7 RE: Impatiens namchbarwensis Antworten

Wäre auch interessiert

Lieber Gruss Denise


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2013 18:38
#8 RE: Impatiens namchbarwensis Antworten

Sie hat mich noch nicht mal eingeweiht Ernsthaft.
Ich stupse das Thema heute Abend noch mal an

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Denise Offline




Beiträge: 4.559

23.12.2013 00:20
#9 RE: Impatiens namchbarwensis Antworten

Man kann den Herren der Schöpfung nicht immer alles auf die Nase binden

Lieber Gruss Denise


Conny Offline



Beiträge: 334

23.12.2013 11:33
#10 RE: Impatiens namchbarwensis Antworten

Ja, genau.....Denise.
Es ist ein privater Anbieter, den ich kontaktiert hatte. Er sich allerdings noch nicht bei mir gemeldet.
Er schrieb, dass er auch noch andere Impatiens hat. Ich bat ihn um eine Sortenliste. Das ist der aktuelle Stand. Mehr kann ich dazu nicht schreiben, noch nicht....leider.
Sollte er sich bei mir melden, dann werde ich euch davon in Kenntnis setzen.

LG COnny


Denise Offline




Beiträge: 4.559

23.12.2013 12:39
#11 RE: Impatiens namchbarwensis Antworten

Danke Conny, lieb von Dir

Lieber Gruss Denise


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.095

23.12.2013 14:14
#12 RE: Impatiens namchbarwensis Antworten

Hallo ihr Lieben,
ich versuche mal im Frühjahr Stecklinge von der Impatiens namchbarwensis zu organisieren.
Vielleicht bekomme ich sie aus der gleichen Quelle wie meine Erste.

LG Margit


Calathea  »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz