Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 458 mal aufgerufen
 Was bin ich!
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.722

28.05.2014 10:06
Unbekannte Pflanzen aus Indien Antworten

Hallo ihr Lieben,
ein lieber Pflanzenfreund hat mir Samen geschickt, den er in Indien gesammelt hatte.

Hier mal die Fotos die er dazu gemacht hatte.

1.Fotos Holger Günther

2.Foto Holger Günther

3.Foto Holger Günther

Ich hab hier mal die Samen fotografiert.



Kann mir jemand von euch bei der Bestimmung helfen?
Ich habe da eine Ahnung bin mir aber nicht sicher.

LG Margit


\"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat der Amerikanischen Schriftstellerin Gertrude Stein





Angefügte Bilder:
031.JPG  

meriam Offline




Beiträge: 911

28.05.2014 10:49
#2 RE: Unbekannte Pflanzen aus Indien Antworten

@Maggy die erste koennte das eine tecoma stans sein ?

die blueten und samen sehen ihr sehr aehnlich ich hatte doch letztes jahr welche
gefunden frank hatte noch bilder beigefuegt
https://www.google.de/search?q=tecoma+st...iw=1280&bih=685



lg meriam


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.722

28.05.2014 10:53
#3 RE: Unbekannte Pflanzen aus Indien Antworten

Danke Meriam,
Tecoma stans war auch meine erste Idee. Nur war das Foto so klein und unscharf, das ich zweifelte.
Zumal es ja viele exotische Ranker mit trichterförmigen gelben Blüten gibt.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat der Amerikanischen Schriftstellerin Gertrude Stein






Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.965

28.05.2014 11:10
#4 RE: Unbekannte Pflanzen aus Indien Antworten

Nr. 3 könnte Caesalpinia pulcherrima - Stolz von Barbados sein.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

28.05.2014 11:14
#5 RE: Unbekannte Pflanzen aus Indien Antworten

Zumindest eine Tecomaart. Gibt ja noch ein paar mehr, die u.a. etwas in's Orange gehen. ~ stans ist eigentlich rein Quitschgelb.

Und Caesalpinia pulcherrima. Auf Bild 2 im Hintergrund eine Plumi

Tecomasamen (Lichtkeimer) nur auflegen.

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.722

06.06.2014 23:18
#6 RE: Unbekannte Pflanzen aus Indien Antworten

Hallo Frank,
ich habe die vermeintlichen Samen von Caesalpinia pulcherrima zum Keimen gebracht.
Die hatte ich ja schon mal ausgesät. Aber da sahen die Samen eher wie die von Caesalpinia gilliesii aus.
Diese hier sind nicht so breit, aber dafür dicker.



LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Agave? »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz