Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 1.447 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Maggy Online

Admin


Beiträge: 13.859

07.06.2009 22:33
#31 RE: Meine Engelchen antworten

Heute hat es mal wieder gehagelt.
Meine Engelchen haben alle Löcher und meine Chilis sind zum Teil geköpft.

LG Margit


santarello Offline



Beiträge: 594

09.06.2009 20:27
#32 RE: Meine Engelchen antworten

Hallo Maggy !

Bei unseren letzten Doof-Wetter ist mir der Solandra von dir umgefallen und 2 Ästchen sind abgebrochen Es behindert zwar die Pflanze nicht aber schade finde ich es trotzdem. Der war schon so schön.

Dafür schiebt meine Wildfire kleine Knospen, die habe ich heute entdeckt

Lg. Sandra


Maggy Online

Admin


Beiträge: 13.859

09.06.2009 20:37
#33 RE: Meine Engelchen antworten

Hallo Sandra,
das holt die Solandra schnell wieder auf.
Bald siehst du nichts mehr davon und sie sieht schöner und voller denn je aus.

Für die Flavas scheint das jetzt wohl das beste Wetter zu sein.
Meine Beiden habe ich zum Glück, wegen der Sonne, immer unter der Terrasse im Halbschatten.
Es sind die einzigen, denen nichts passiert ist.

LG Margit


santarello Offline



Beiträge: 594

09.06.2009 21:05
#34 RE: Meine Engelchen antworten

Hallo Maggy !

Ja, hoffentlich. Ich leide trotzdem immer mit meinen Pflanzen und immer die, die mir am Liebsten sind holt sich der Wind

Meine Wildfire und die Gelbe von dir habe ich Nord-Westseitig stehen und die bekommen erst ab ca. 17 Uhr Sonne. Das scheint ihnen zu gefallen.

Lg. Sandra


Maggy Online

Admin


Beiträge: 13.859

09.06.2009 21:07
#35 RE: Meine Engelchen antworten

Hallo Sandra,
ja das dürfte eine gute Stelle sein.
Ich habe ja leider noch keinen richtigen Schatten.

LG Margit


santarello Offline



Beiträge: 594

09.06.2009 21:12
#36 RE: Meine Engelchen antworten

Hallo Maggy !

Ich auch nicht, dass ist nur die blöde Lage von meinem Garten Der zieht sich von Süd-Westen (Linker Teil vom Garten) nach Nord-Westen (rechter Teil) und in den rechten Teil stelle ich meine schattenliebenden Pflanzen.

Lg. Sandra


Maggy Online

Admin


Beiträge: 13.859

09.06.2009 21:29
#37 RE: Meine Engelchen antworten

Hallo Sandra,
im Südwesten liegt unser Garten auch. Das war es aber schon.

LG Margit


santarello Offline



Beiträge: 594

09.06.2009 21:37
#38 RE: Meine Engelchen antworten

Hallo Maggy !

Und schon wieder haben wir etwas gemeinsam

Lg. Sandra


Maggy Online

Admin


Beiträge: 13.859

16.06.2009 23:27
#39 RE: Meine Engelchen antworten

Hallo ihr Lieben,
meine Maya hängt voller Blütenknospen. Sogar die Blütenhüllen sind gestreift.
Man kann noch die Hageleinschläge von letzter Woche erkennen.


Gestern Abend ging die erste Blüte auf, da war sie noch gelb.


Heute war sie schon leicht apricot.


Bin gespannt wie sehr sich die Farbe noch verändert.

LG Margit


Denise Offline




Beiträge: 4.389

17.07.2009 00:15
#40 RE: Meine Engelchen antworten

Hallo Zusammen,

die habe ich Heute in Sicherheit gebracht



Lieber Gruss Denise


Maggy Online

Admin


Beiträge: 13.859

19.07.2009 18:00
#41 RE: Meine Engelchen antworten

Hallo ihr Lieben,
meine B. Joly hat ihre erste und bis jetzt einzige Blüte geöffnet. Sie ist jetzt 2 Tage alt und färbt sich immer roter.
Sieht fasst wie meine Super Spot aus, die dieses Jahr außer riesige Blätter nichts macht.



LG Margit


Devi Offline




Beiträge: 436

23.07.2009 23:13
#42 RE: Meine Engelchen antworten

Tolle Farbe!!!


Das ist übrigens meine liebste weiße Engelstrompete, auch wenn sie eine Noname ist.

Angefügte Bilder:
IMG_1902.JPG2.jpg   IMG_1904.JPG  

Maggy Online

Admin


Beiträge: 13.859

24.07.2009 00:19
#43 RE: Meine Engelchen antworten

Boh Devi,
wie machst du das nur, das sie so kompakt ist und so voller Blüten.
Die weiße No-Name von meinem Vater hat sich zu einen schönen Hochstamm mit Schirmkrone entwickelt und hat auch recht viel Blüten.
Aber gegen deine ist sie richtig sparrig.

Das sind die letzten Fotos von der Joly-Blüte. Sieht aus wie Lippenstift und roter scheint nicht mehr zu gehen.

Heute sieht sie jedenfalls noch genauso aus.

LG Margit


Devi Offline




Beiträge: 436

25.07.2009 22:41
#44 RE: Meine Engelchen antworten

Ich mache nichts besonderes mit der. Ich glaube das liegt einfach an der Sorte. Sie ist schließlich nicht umsonst meine liebste weiße Engelstrompete.

Die Farbe von der Joli Blüte ist einfach ein Traum.


Maggy Online

Admin


Beiträge: 13.859

25.07.2009 22:45
#45 RE: Meine Engelchen antworten

Hallo Devi,
ja die ist der Wahnsinn. Ist die erste Blüte, mit ihr hat sie angefangen sich zu verzeigen
und bekommt wohl eine Menge mehr jetzt. Sind allerdings noch sehr klein.

LG Margit


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor