Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 243 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Teddy Offline



Beiträge: 2.082

08.08.2015 17:40
Hortensien pink und blau Antworten

Daß blau blühende Hortensien einen sauren Boden benötigen, weiß ich, aber ...
eine im le. Jahr blaue blüht nun in einem kräftigen pink.
Der Witz an der Sache ist nur, daß beide Pflanzen etwa 2 m auseinander stehen.
Irgendwie schon merkwürdig, daß die Bodenverhältnisse so dicht beieinander so unterschiedlich sind, zumal um beide Pflanzen das Moos wuchert wie doof (eigentlich sauer !!!?
Gruß
Teddy


Helga Offline




Beiträge: 2.541

09.08.2015 21:06
#2 . Antworten

Danke Teddy,
dass du sowas erzählst ist super, mir erging es genauso° Teddy, super, dass doch noch hier geschrieben wird über all die Besonderherheiten an der oder den Planzen. hab schon viel hinte mir mit meinen 76 Jahren und ich lerne in diesem Forum immer noch dazu. ( viel) Doch die Bodenverhältnise machen viel aus. Sauer- und Lehmhaltige! Zwei verschiedene Partner so wie du und ich.

Compo'' Blauer Hortensien Dünger, Wasserlöslich, Blaufärber mit Aliuminum, Eisen und Spurennährstoffe, ( sofort wasserlöslich und planzenverfügbar (ALgofash) Hab damit tolle Erfolg erziehlt..


Liebe Grüsse aus der

Volksfestadt Straubing

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Teddy Offline



Beiträge: 2.082

10.08.2015 10:39
#3 RE: Hortensien pink und blau Antworten

Hallo Helga,
wie ich die Farbe mit Dünger ändern kann, weiß ich zwar, aber ich möchte sie blühen lassen wie sie wollen.

Merkwürdig finde ich nur, daß zwei Pflanzen, die so dicht beieinander (gestern gemessen: knapp 1,5 m) stehen, eine völlig andere Farbe haben.
Da muß der Boden ja auf diese kurze Entfernung ja komplett unterschiedlich sein !!!!

Gruß
Teddy


Helga Offline




Beiträge: 2.541

10.08.2015 18:51
#4 RE: Hortensien pink und blau Antworten

Das hab ich schon öffters bemerkt. Da gebe ich dir recht, denn bei meinen Hortennsien ist es genau so, da muss doch der Boden zuverschieden sein nach 60cm,da hab ich dass gleiche Problem. ( drei kann ich diesses Jahr austauschen) zeigen natürlich Trockenheit an, braune vertrochnete Blätter und auffälliger wird es von Jahr zu Jahr. Gleicher Humus und gleicher Kompost und trotztdem sind die Pflanzen so verschieden. Im grossen Töpfen (Tontöpfen) ist es leichter - aber das Schleppen im Herbst.

Gartenprobe haben wir dieses Jahr gemacht. Ich suche die Probe diese Woche mal raus ( versprochen) 17.95 kostete mich das von der Kompostieranlage/ Bodenuntersuchung in Sraubing.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz