Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 394 mal aufgerufen
 Was bin ich!
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.692

27.08.2015 16:13
Unbekannte Sämlinge Antworten

Ich hatte bei meinen Impatiens kleine Sämlinge auf der Topferde.
Erst dachte ich das wären Sämlinge davon. Doch langsam kommen mir Zweifel.

Wer weiss was das wird?



LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Wolf ( gelöscht )
Beiträge:

27.08.2015 17:27
#2 RE: Unbekannte Sämlinge Antworten

Hallo Maggy,

vorweg - ich weiß es nicht, aber ich hatte sofort ein Bild von Begonien vor mir, die kleinen mit den rosa oder roten Blüten, die früher als Beeteinfassungen oder auf Gräbern
gepflanzt wurden und unermüdlich geblüht haben ohne wirklich größer zu werden. Könnte das passen?

MfG Wolf

Il vaut mieux être le boucher que le veau


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.692

27.08.2015 18:01
#3 RE: Unbekannte Sämlinge Antworten

Die Überlegung hatte ich auch schon. Nur die meisten Begonien mag ich nicht.
Hoffentlich sind sie was besonderes und nicht so ne 0815 Begonien, von denen du schreibst.

Fragt sich nur, wie groß müssen die noch werden bis man sieht, was für Blätter sie bekommen.

Ob ich die größten schon mal pikiere?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Cryptanthus Offline

Moderator

Beiträge: 1.196

27.08.2015 18:13
#4 RE: Unbekannte Sämlinge Antworten

Hallo Margit,
diese 08/15 Begonien (Begonia Semperflorens Gruppe) haben sich bei mir gerade ausgesät. Ich würde sagen, Deine Sämlinge sehen anders aus. Hebst Du mir bitte einen Deiner Sämlinge auf, ja?

Gruß
Rainer


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.692

27.08.2015 19:32
#5 RE: Unbekannte Sämlinge Antworten

Hallo Rainer,
klar mach ich das. Du kannst auch mehr haben.

Schätzungsweise 50 Sämlinge sind da drin.

Um meine Impatiens herum hab ich schon wieder winzige Sämlinge entdeckt.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Cryptanthus Offline

Moderator

Beiträge: 1.196

19.09.2015 20:28
#6 RE: Unbekannte Sämlinge Antworten

Hallo Margit,
wie haben sich denn Deine Sämlinge entwickelt? Ich finde nicht, dass sie wie Friedhofsbegonien aussehen.

Gruß
Rainer


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz