Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 4.006 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
julibrissin Offline



Beiträge: 77

11.03.2010 20:40
#16 RE: Albizia Antworten

3 seiner Jahre blühen an mir bereits. Sehr nett.
Entwickelt sich langsamer als der grüne, Blüten bald andererseits.
Die ersten Kopien ein, als er in Europa erschien.
Ich stellte ein Foto sofort noch auf.
Grüner Albizia wird von seinem Samen-Getreide andererseits sein.
http://img0.tar.hu/helleborus11/size2/50467858.jpg
http://img0.tar.hu/helleborus11/size2/50467850.jpg
http://img0.tar.hu/helleborus11/size2/73279704.jpg
http://img0.tar.hu/helleborus11/size2/73279703.jpg
http://img0.tar.hu/helleborus11/size2/73279700.jpg
http://img0.tar.hu/helleborus11/size2/73279698.jpg


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.902

12.03.2010 11:26
#17 RE: Albizia Antworten

Hallo julibrissin,
das 1. Foto mit den beiden verschiedenen Blattfarben ist wunderschön.

Kannst du uns mal ein Foto von deinem ganzen Baum Albizia "Summer Chocolate" zeigen.
Der Baum ist bestimmt schon sehr groß, wenn er schon 3 mal bei dir geblüht hat.

Hast du diese Pflanzen alle gekauft? Oder verkaufst du selbst diese kleinen Albizia "Summer Chocolate"?
http://img0.tar.hu/helleborus11/size2/73279700.jpg

Ich habe in Google gelesen, das aus den Samen der Albizia "Summer Chocolate" wieder grünblättrige Pflanzen wachsen.
Hab ich da richtig verstanden, das du diese Erfahrung auch auch gemacht hast?

LG Margit


julibrissin Offline



Beiträge: 77

12.03.2010 14:59
#18 RE: Albizia Antworten

Hallo Maggy,
Ich versuche, dem Bild gut einen anderen Weg zu senden. Ich hoffe so Erfolg. Ich bin beim Lesen besser gut, als es zurückbleibt.
Albizia julibrissin Sommerschokolade säte ich Samen bereits. Da Albizia mit vielem grünem Laub in unserem Heimatland, wie dieser Staub einander ist. Ezárt álltalában der Nachfolger wird mit einem grünen Laub sein. Es wird nicht erlaubt, es zu kaufen, und an die Tatsache zu glauben, dass es Werke mit einem dunklen Laub wie das geben wird.
Die Laub-Farbe zwischen zwei kommt aus ihm manchmal. Das ist nicht eine Art wie das schließlich jedoch.
Ich stellte ein Bild auf.


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.902

12.03.2010 16:04
#19 RE: Albizia Antworten

Hallo julibrissin,
Ja so ist es schöner, wenn man die Fotos direkt sehen kann.

Wenn ich dich richtig verstanden habe, schreibst du, das du deutsch ganz gut lesen kannst.
Das vereinfacht die Komunikation.

Du schreibst, das die Nachzüchtung der Albiza "Summer Chocolate" nicht erlaubt ist.
Der Züchter hat da wohl sein Patent drauf. Schade.
Aber tauschen dürfen wir hier untereinander.

Ich habe auch so eine Albizia mit halb schocofarbenen Blättern.

LG Margit


julibrissin Offline



Beiträge: 77

12.03.2010 16:22
#20 RE: Albizia Antworten

An den waldigen Werken von einem Samen ist es nicht möglich anzunehmen, dass eine Art das identische Aussäen ist.
Der grösste Teil dieser Farbe kommt aus dem Samen, den es für Sie gibt. (Halbblut)
Die kleinen Bienen stauben sie ab.
Die Fortpflanzung ist auf einer vegetativen Straße möglich.
Es ist notwendig, den adelnden natürlich zu schützen. Herrschen Sie!
Ich kaufe den verbündeten Sämling immer. Ich erziehe es länger.
Wenn Sie sie gut weniger als 4 Monate diese Größe tun, entwickeln sie sich:
2009 Április:


2009 Augusztus 120 cm


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.902

12.03.2010 16:32
#21 RE: Albizia Antworten

Hallo julibrissin,
die sehen doch gut aus. Die hast du aus den Samen gezogen?
Hast du die Samen von deinen eigenen Pflanzen geerntet?

Wenn ja, dann kannst du diese Halbblüter doch später verkaufen. Gib ihnen einen eigene Namen,
bei Halbblut kannst du sie doch zum Beispiel Albizia "Halbbitter Chocolate" nennen.

LG Margit


julibrissin Offline



Beiträge: 77

12.03.2010 17:13
#22 RE: Albizia Antworten

Margit,
Nicht diese sind nicht vom Samen mit dem eigenen Erziehen.
Der ganze freundliche identische Albizia julibrissin Sommerwerke.
Ich kaufe die kleinen Sämlinge in allen Jahren, was es auf dem Bild gibt, und ich sie heraufbringe.
Die kleinen 8 Cm erhalten wir es in einem Ziegel. Das Laub hat eine Farbe wegen des Transports noch nicht. Er wird bereits wegen des Sonnenscheins schön sein.
Das Samen-Aussäen war ein Test.


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.902

12.03.2010 17:38
#23 RE: Albizia Antworten

Hallo julibrissin,
also in interpretiere mal.
Auf diesem Bild sind alles echte Jungpflanzen von Julibrissin "Summer Chocolate".
Du hast sie als kleine 8cm große Jungpflanzen gekauft und hier grossgezogen

Das rote Laub bekommen sie erst bei intensiver Sonneneinstrahlung.

LG Margit


julibrissin Offline



Beiträge: 77

12.03.2010 17:54
#24 RE: Albizia Antworten

Margit,
Sie sagen es am meisten gut Roger, und ich erhebe es.
6-jährige sind meine ältesten Bäume.


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.902

06.04.2010 18:50
#25 RE: Albizia Antworten

Hallo ihr Lieben,
meine Albizia "Summer Chocolade" schlägt auch langsam aus.
Merkwürdig sind diese doppelten Knospen in den Blattachseln. Ob eine davon jeweils eine Blütenknospe wird?

LG Margit

Angefügte Bilder:
April 2010 002.jpg   April 2010 004.jpg  

Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.902

13.05.2010 19:30
#26 RE: Albizia Antworten

Hallo ihr Lieben,
hier mal ein Ast meiner großen Albizia "Summer Chocolade".

Man sieht erst nur einen Hauch von Rot.

LG Margit


santarello Offline



Beiträge: 594

17.06.2010 18:53
#27 RE: Albizia Antworten

Meine Schokolade hat definitiv im Kübel draußen den Winter überlebt aber sie fängt jetzt erst an auszutreiben. Ich werde sie wohl den nächsten Winter wieder frostfrei unterbringen.

Lg. Sandra


julibrissin Offline



Beiträge: 77

18.06.2010 19:04
#28 RE: Albizia Antworten

Hallo Margit,
Sie tun so an mir gut Albizia julibrissin schokoladenbraune Sommerwerke.

Glauben Sie das? Besteht er in einer Farbe wie das gemäß Ihnen?
Gemäß mir Betrug. 160 Euro sein Preis, und wird es im Internet angekündigt.
Laci


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.902

18.06.2010 19:35
#29 RE: Albizia Antworten

Hallo Laci,
du meinst das dritte Foto mit der roten Blüte?
das ist keine Albizia julibrissin "Summer Chocolade".
Die älteren Blätter müssen durchgängig rotbraun sein und die Blüte weiss/rosa.

Aber trotzdem ist das was du da gekauft hast eine wunderschöne Albizia Art.
Wo bekommt man solch eine Pflanze, die Blüten haben mit so einem kräftigen Rot?

Ich würde sie an deiner Stelle behalten und versuchen sie nachzuzüchten
Die Pflanzen Fans reißen dir so eine Pflanze aus den Händen.

LG Margit


julibrissin Offline



Beiträge: 77

18.06.2010 19:47
#30 RE: Albizia Antworten

Hallo Margit,
Ist nicht für mich so. Was es es rosa gibt.
Ich glaube das das Blumenniveau nicht./rot/
Laci
http://www.google.hu/imgres?imgurl=http:...kCYSMmwPrw5ypDA


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz