Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 951 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Seiten 1 | 2
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.686

03.08.2009 20:18
Garten-Crinum Antworten

Hallo ihr Lieben,
mein Garten-Crinium hat eine Knospe.
Bin unheimlich gespannt, als was er sich outed. :)

LG Margit


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.686

05.08.2009 20:48
#2 RE: Garten-Crinium Antworten

Hallo ihr Lieben,
es wird immer spannender. Ich dachte die Blüte würde pink, aber was da schon rausschaut ist dunkelrot.

LG Margit


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.686

07.08.2009 11:29
#3 RE: Garten-Crinium Antworten

Hallo ihr Lieben,
sie tut mir noch nicht den Gefallen.
So sieht sie heute aus.


LG Margit


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.686

08.08.2009 19:23
#4 RE: Garten-Crinium Antworten

Hallo ihr Lieben,
die erste Blüte ist offen und ist nicht rot. Aber trotzdem schön. :)
Welche is es denn nu?


LG Margit


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.686

08.08.2009 20:36
#5 RE: Garten-Crinium Antworten

Hier noch ein Foto.


LG Margit


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.686

21.07.2010 19:18
#6 RE: Garten-Crinium Antworten

Hallo ihr Lieben,
bis jetzt hat mein Crinum schon 2 Blütenansätze.
Vielleicht werden es ja noch mehr.

LG Margit


Plöner ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2010 18:57
#7 RE: Garten-Crinium Antworten

Ist eine Crinum X Powellii.Habe auch eine im Garten stehen.Kommt im Winter ohne jeglichen Schutz aus und blüht jedes Jahr bei mir.


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.686

11.07.2012 18:51
#8 RE: Garten-Crinium Antworten

Hallo ihr Lieben,
nachdem mein Crinum x Powellii einen Sommer ausgesetzt hat, geruht sie dieses Jahr wieder zu blühen.
Zwei Blütenstiele werden es schon mal.
Beim ersten gehen bald die Blüten auf, wenn sie nicht vorher absäuft, oder vom Hagel geschreddert wird.

LG Margit


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

13.07.2012 16:21
#9 RE: Garten-Crinium Antworten

Schön , Maggy !
Da freut man sich ! !

Meine hat sich heuer selbst übertroffen - sie hat 12 Blütenstiele ! ! !
Einige sind schon verblüht , andere kommen noch .....

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Helga Offline




Beiträge: 2.541

06.08.2012 21:31
#10 RE: Garten-Crinium Antworten

Es ist eine wunderschöne Pflanze und die Blüte... erste Sahne. Könnte mich veilieben.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.686

07.08.2012 11:55
#11 RE: Garten-Crinium Antworten

Hallo Helga,
wusstest du das sie winterhart ist?


LG Margit


Helga Offline




Beiträge: 2.541

07.08.2012 14:38
#12 RE: Garten-Crinium Antworten

Maggy, nein das wusste ich nicht. Wenn ich mich richtig erinnere müsste ich so eine im Topf haben in dunkelrot, hat aber z. Z. keine Blüte.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

25.07.2014 12:58
#13 RE: Garten-Crinium Antworten

Ich nehme mal an es handelt sich um die oben Gezeigte.





LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Cryptanthus Offline

Moderator

Beiträge: 1.196

14.09.2015 20:20
#14 RE: Garten-Crinium Antworten

Hallo,
ich habe die Hakenlilie jetzt auf dem Hof stehen, damit ich sie auch blühen sehe. So sah sie am Sonnabend aus:




Diese Fotos machte ich heute Abend, es war leider schon etwas dunkel. Die Blüten duften sehr angenehm.




Cryptanthus Offline

Moderator

Beiträge: 1.196

16.09.2015 10:56
#15 RE: Garten-Crinium Antworten

Gestern war der Duft noch stärker, wirklich toll.


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz