Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 204 mal aufgerufen
 Winterharte Gehölze
Froschkönig Offline



Beiträge: 12.376

13.07.2020 21:42
Bienenbaum - Tetradium daniellii Antworten

Mein Bienebaum ist mehrtriebig und wächst sehr in die Breite und ich werde ihn ein wenig 'richten' müssen. Die unteren Triebe habe ich bereits entfernt.
Ich hoffe, dass er in diesem Jahr zum ersten Mal blüht.

DSC04416 (2).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Liebe Grüße,
Günter


Gabi findet das Top
Sally Offline




Beiträge: 2.831

13.07.2020 22:38
#2 RE: Bienenbaum - Tetradium daniellii) Antworten

Bin sehr gespannt ob er blüht.
Hatte ja auch einen, viele Jahre im Topf.
Hab ihn dann einen Imker geschenkt und der hatte ihn ausgepflanzt. Da ist er dann förmlich explodiert.
Ob er schon geblüht hat, weis ich leider nicht, da der Imker kurz danach verstorben ist.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Froschkönig Offline



Beiträge: 12.376

13.07.2020 22:41
#3 RE: Bienenbaum - Tetradium daniellii Antworten

Es wird auf jeden Fall ein richtiger Baum, der recht schnell blühen kann. Es würde mich auf jeden Fall sehr freuen.

Liebe Grüße,
Günter


Denise Offline




Beiträge: 4.528

16.07.2020 10:50
#4 RE: Bienenbaum - Tetradium daniellii Antworten

Ich habe auch noch einen im Topf. Bin noch auf der Suche nach einem Platz zum aussetzen

Lieber Gruss Denise


Froschkönig findet das Top
Froschkönig Offline



Beiträge: 12.376

16.07.2020 19:02
#5 RE: Bienenbaum - Tetradium daniellii Antworten

Da muss man gut überlegen, weil er sehr groß werden kann.

Liebe Grüße,
Günter


katrin Online



Beiträge: 5.265

16.07.2020 22:27
#6 RE: Bienenbaum - Tetradium daniellii Antworten

Die Stinkesche wollte ich auch immer mal haben, aber ich finde keinen geeigneten Platz...

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Froschkönig Offline



Beiträge: 12.376

17.07.2020 09:49
#7 RE: Bienenbaum - Tetradium daniellii Antworten

Wenn d u ihn wirklich haben möchtest, findest du auch einen Platz. Da bin ich mir sicher.

Liebe Grüße,
Günter


katrin Online



Beiträge: 5.265

17.07.2020 10:55
#8 RE: Bienenbaum - Tetradium daniellii Antworten

Solitärbäume pflanzen ist schwierig bei uns. Platz wäre da genug. Aber auf der einen Wiese sind uns bei den beiden Hochwassern fast alle Obstbäume ertrunken, auf der anderen Wiese wächst alles schief, weil dr Wald Schatten wirft und die Bäume alle in Richtung Sonne ausweichen. Ich könnte sie in den Hühnerauslauf setzen, aber dann müßte ich sie die ersten Jahre sehr gut schützen. Die Hühner scharren die Wurzeln weg... Ist kompliziert.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Froschkönig Offline



Beiträge: 12.376

17.07.2020 11:47
#9 RE: Bienenbaum - Tetradium daniellii Antworten

Ok, das kann ich gut verstehen, Katrin.
Ich kann pflanzen, wo ich will. Kein Hochwasser, aber im Winter oft Kahlfrost und scharfer Ostwind. Die meisten Pflanzen kommen damit glücklicherweise gut zufrecht.

Liebe Grüße,
Günter


katrin Online



Beiträge: 5.265

17.07.2020 12:55
#10 RE: Bienenbaum - Tetradium daniellii Antworten

Aber Hühnerauslauf wäre wirklich ne Idee. Mit Zaun drum die ersten 10 Jahre sollte das klappen. Ich zeig ein Foto, wenns soweit ist.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Froschkönig findet das Top
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz