Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 700 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.951

17.09.2009 23:53
Koreatanne Silberlocke Antworten

Meine Silberlocke hat viele Zapfen, die reif sind. Hat jemand von Euch schon mal die Koreatanne aus Samen gezogen?
Ich möchte es dieses Jahr mal versuchen.

Liebe Grüße - Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.705

18.09.2009 10:04
#2 RE: Koreatanne Silberlocke Antworten

Hallo Lorraine,
nein habe ich noch nicht. Muss ja toll aussehen mit den blauen Zapfen.
Torsten hätte sicherlich Interesse. Er will sich ja ab nächstes Jahr voll auf Bonsais konzentrien.
Und im neuen Garten ist ja Platz genug.

LG Margit


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.951

18.09.2009 10:19
#3 RE: Koreatanne Silberlocke Antworten

OK, ich muß am Wochenende sowieso die Samen für Denise fertigmachen, da läuft alles in einem Aufwasch!
Gibst Du mir noch Deine neue Adresse durch?

Liebe Grüße - Lorraine


Denise Offline




Beiträge: 4.534

18.09.2009 13:50
#4 RE: Koreatanne Silberlocke Antworten

Hallo Lorraine,

habe ich auch noch nicht probiert. Falls Du vorigen Samen hast, würde ich mich für einige freuen.

Lieber Gruss Denise


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.951

18.09.2009 23:26
#5 RE: Koreatanne Silberlocke Antworten

Ich habe ausreichend Samen, werde Dir einige mitschicken!

Liebe Grüße - Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.951

21.09.2009 18:30
#6 RE: Koreatanne Silberlocke Antworten

Den Samen schicke ich erst am Donnerstag ab, da ich noch auf ein paar Samen warte,
an denen ich Euch gerne teilhaben lassen will - falls ich ausreichend bekomme.

Liebe Grüße - Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.705

21.09.2009 22:34
#7 RE: Koreatanne Silberlocke Antworten

Hallo Lorraine,
da bin ich aber schon sehr gespannt. Etwas was man auch übern Winter aussäen kann?

Wenn meine Passiflora vitifolia reif ist, bekommt ihr auch ganz frischen Samen davon.
Wer möchte, bitte jetzt schon melden. Wer zuerst kommt...
Die Frucht verspricht zwar sehr viele zu bekommen, weil sie ist sehr schwer, aber man weiss ja nie.
In ein paar Wochen müsste sie soweit sein. Die ist jetzt so dich wie ein Golfball.

LG Margit


Denise Offline




Beiträge: 4.534

21.09.2009 23:28
#8 RE: Koreatanne Silberlocke Antworten

Hebe mal ganz schüchtern meinen Zeigefinger

Lieber Gruss Denise


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.705

21.09.2009 23:31
#9 RE: Koreatanne Silberlocke Antworten

Hallo Denise,
du stehst schon mal als erstes auf der Vitifolia-Liste.

LG Margit


Denise Offline




Beiträge: 4.534

22.09.2009 12:59
#10 RE: Koreatanne Silberlocke Antworten

Dankeschön

Lieber Gruss Denise


Biggi Offline




Beiträge: 625

22.09.2009 18:22
#11 RE: Koreatanne Silberlocke Antworten

Hallo Lorraine,

wenn es noch nicht zu spät ist, würde ich auch gerne mein Glück mit der Koreatanne versuchen und mich über ein paar Samen freuen.

Ich habe gerade gelesen, dass man die Samen in Wasser legen soll, um festzustellen ob sie einen Kern enthalten. Die, die abgesunken sind, soll man dann in einen Topf säen und über den Winter raus stellen. Im Frühjahr bestünde dann die Möglichkeit, dass etwas keimt.

Biggi


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.951

22.09.2009 21:07
#12 RE: Koreatanne Silberlocke Antworten

Klar Biggi, ich habe genügend Samen!

Liebe Grüße - Lorraine


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz