Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.348 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2
Sally Offline




Beiträge: 3.456

16.07.2020 18:59
#16 RE: Afrikanische Iris - Dietes iridioides etc. Antworten

Schön,
meine hatte auch schon einige Blüten.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy findet das Top
katrin Offline



Beiträge: 5.346

16.07.2020 22:26
#17 RE: Afrikanische Iris - Dietes iridioides etc. Antworten

Ich hab den Fehler gemacht, sie als "Unterpflanzung" in den Topf meines Hibiskus-Hochstamms zu setzen. Jetzt muß ich umtopfen und die Dinger rausnehmen, damit sie ihn nicht erdrückt. Die beiden Pflanzen sind inzwischen riesig geworden und treiben gerade bestimmt 20 Blütenstiele.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Folgende Mitglieder finden das Top: Maggy und Gabi
Sally Offline




Beiträge: 3.456

25.06.2023 11:30
#18 RE: Afrikanische Iris - Dietes iridioides etc. Antworten


Dietes iridioides


Dietes grandiflora

Flora Toskana hat unter Dietes iridiodes auch Blütenbilder der grandiflora

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Folgende Mitglieder finden das Top: Seerose, Froschkönig, Maggy und Gabi
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 19.213

25.06.2023 15:42
#19 RE: Afrikanische Iris - Dietes iridioides etc. Antworten

Hallo Maria,
meine hatte ich letztes Jahr geteilt und deshalb tut sie sich schwer.
Wo liegt da eigentlich der Unterschied? Ist die Dietes grandiflora nur größer?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 3.456

25.06.2023 23:14
#20 RE: Afrikanische Iris - Dietes iridioides etc. Antworten

Hallo Maggy,
ich habe die Grandiflora hier bei uns im Botanischen Garten gesehen.
Die Pflanze ist etwas größer, wie die andere und die Blüten schauen etwas anders aus und sind auch größer.

Ich denke die können leicht verwechselt werden.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy und Gabi haben sich bedankt!
Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz