Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 605 mal aufgerufen
 Palmen und palmenähnliche Pflanzen
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.410

08.12.2010 18:51
Hurrikanpalme (Dicyosperma album) Antworten

Von meinem Wichtelchen habe ich ja ganz viele Samenpäckchen bekommen.
Heute, im Päckchen Nr. 8, war der Samen einer Hurrikanpalme. Den habe ich gleich eingeweicht
und werde ihn morgen setzen.
Hat jemand von Euch Erfahrung mit dieser Palme?

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________


Wende Dich stets der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich.
(Sprichwort)


santarello Offline



Beiträge: 594

08.12.2010 20:02
#2 RE: Hurrikanpalme (Dicyosperma album) Antworten

Hallo Lorraine !

Erfahrung habe ich mit dieser Palme nicht aber die braucht´s sicher seeeehr warm zum keimen. Sie stammt aus wärmeren Ländern daher würde ich die auch bei Zimmertemperatur überwintern. Wie immer bei solchen Kanditaten auf Spinnmilben achten aber bis dahin hast du ja noch etwas Zeit
Ich habe hier ne Adonidia merrillii und ne Astrocaryum alatum welche ich gerne los werden möchte. Wenn du sie magst schicke ich sie dir im Frühjahr gerne mit den Sabal´s

Lg. Sandra


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.410

08.12.2010 23:09
#3 RE: Hurrikanpalme (Dicyosperma album) Antworten

Ich hab nix dagegen, Sandra

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________


Wende Dich stets der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich.
(Sprichwort)


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

11.12.2010 00:41
#4 RE: Hurrikanpalme (Dicyosperma album) Antworten

Hallo Santarello !
Wo hast du nur diese ausgefallenen Palmen her ?
Ich mag auch solch außergewöhnliche Palmen , aber finde bei uns fast keine !

LG Mathilde


santarello Offline



Beiträge: 594

11.12.2010 09:33
#5 RE: Hurrikanpalme (Dicyosperma album) Antworten

Hallo Lorraine !

Das freut mich !

Hallo Mathilde !

Ich hab die alle aus Samen gezogen Die Samen hab ich meistens von hier http://www.rarepalmseeds.com/de/small.shtml

Lg. Sandra


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

12.12.2010 01:02
#6 RE: Hurrikanpalme (Dicyosperma album) Antworten

Hallo Sandra !
Danke für deine Antwort !
Ich habe heuer auch einige Palmen- und Kakteensamen bestellt , aber nicht viel Glück gehabt !
Habe dann mit einem befreundeten Kakteenzüchter gesprochen , der meinte , viele Samenverkäufer würden absichtlich Samen unbrauchbar machen ( erhitzen )! Deshalb fragte ich dich nach deiner Quelle , denn man darf anscheinend nicht überall Samen kaufen ? !
Kannst du mir kurz sagen , wie du deine vorbehandelt hast und in welchem Substrat du die größten Erfolge erzielt hast ?
Vielen Dank !
Muß nächstes Jahr noch einige probieren !

LG Mathilde


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.410

12.12.2010 12:01
#7 RE: Hurrikanpalme (Dicyosperma album) Antworten

Ich denke, daß gerade jetzt eine Superzeit ist, um Palmen auszusäen!
Einfach 1 Tag einweichen, dann ab in den Keimbeutel und auf die Heizung!
Ich habe die Beutel auf eine Styroporschale gelegt (die von den Meisenknödeln).
Da wir es nicht gerade so warm drauf.
Ich hoffe, daß in dieser Heizperiode die ersten Samen schon keimen.

Ich habe von meinem Wichtelchen etliche verschiedene Palmensamen bekommen.
Die habe ich inzwischen alle auf diese Art versenkt.

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________


Wende Dich stets der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich.
(Sprichwort)


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz