Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.166 mal aufgerufen
 Was bin ich!
Seiten 1 | 2 | 3
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.902

05.03.2012 09:36
#16 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Hallo Denise,
wenn du es jeden Tag kontrollierst kommt ja immer frische Luft dran.

LG Margit


Denise Offline




Beiträge: 4.541

05.03.2012 10:08
#17 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Ja klar Werde dann berichten.

Lieber Gruss Denise


Florian Offline




Beiträge: 68

11.03.2012 12:53
#18 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Am 03.03.12 habe ich 3 Sämlinge in die Anzuchterde gesteckt. 2 Sämlinge zwei Tage später dazu. Täglich besprüht. Den geschlossenen Behälter habe ich bei Tage auf die Fensterbank und über Nacht auf den warmen Kachelofen gestellt. Heute, eine Woche später sehen die Pflänzchen sie so aus:



Und der Deckel bleibt jetzt offen.

VG
Hans


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.263

11.03.2012 13:01
#19 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Hallo Hans

Die sehn ja knackig aus.

Viel Erfolg damit .

Grüssle Silvia


Florian Offline




Beiträge: 68

25.03.2012 12:43
#20 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Und nach 3 Wochen sehen sie so aus:



Als blutiger Anfänger bin ganz stolz.

VG
Hans


Denise Offline




Beiträge: 4.541

25.03.2012 13:00
#21 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Das darfst Du auch

Lieber Gruss Denise


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.263

25.03.2012 17:26
#22 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Das finde ich auch, das du allen Grund zum stolz sein hast.

Grüssle Silvia


Florian Offline




Beiträge: 68

09.04.2012 19:19
#23 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Nach 5 Wochen:

[widget=17]

... und der beim Öffnen des Kerns stark beschädigte Sämling treibt doch noch!

VG
Hans


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.157

09.04.2012 19:42
#24 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Hans, die sehen klasse aus! Meinen hatte ich wohl etwas zu spät eingeräumt. Er ist mir erfroren.
Sag mal, wo warst Du denn auf Lanzarote?

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________ Lieber Sonnenöl als Heizöl!


Florian Offline




Beiträge: 68

09.04.2012 21:17
#25 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Hallo Lorraine,
wir waren in Costa Teguise im Luabay Hotel. Das war unser 12. Aufenthalt auf Lanzarote. Meine Frau ist Anfang Dez.11 den Quatermarathon in Costa Teguise gelaufen. Durch unseren Umbau im Haus mussten wir weg und waren deshalb auch im Jan/Febr 2012 wieder im gleichen Hotel.
VG
Hans


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.157

09.04.2012 21:53
#26 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Hallo Hans, Lanzarote ist auch meine Lieblingsinsel! Ich war allerdings nur 4 mal dort.

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________ Lieber Sonnenöl als Heizöl!


Florian Offline




Beiträge: 68

03.06.2012 18:07
#27 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Nach der 13. Woche zeigen sich die tropischen Oleander so:


Florian Offline




Beiträge: 68

03.06.2012 18:12
#28 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Bei der linken der beiden Pflanzen fehlte eines Tages die Spitze.
Seit dem treibt sie verstärkt aus den Achseln.
Sollte ich auch den anderen die Spitze kappen, damit die Oleander mehr in die Breite wachsen?

VG
Hans


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.902

03.06.2012 18:21
#29 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Hallo Hans,
eigentlich verzweigen die sich irgendwann von selbst.
Sind schöne kräftige Pflanzen geworden.

LG Margit


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.263

28.07.2012 21:56
#30 RE: Strauch in Hotelanlage Lanzarote Antworten

Hallo Lorraine

Schau mal die Thevetia peruviana von dir.

Sie blüht und blüht einfach schön, außerdem hat sie zwei Früchte.

Grüssle Silvia


Seiten 1 | 2 | 3
Ampelpflanze »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz