Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 470 mal aufgerufen
 Was bin ich!
Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

09.05.2012 22:22
Was ist das ? Antworten

Kann mir jemand sagen , was ich da groß ziehe ?
Es waren ca. 5cm große Samenkapseln , die zweigeteilt sind .
Diese dürften aus Australien stammen .
Das ist herausgekommen :

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .

Angefügte Bilder:
k-2012-01-02 091.jpg   k-2012-05 -2 049.jpg   k-2012-05 -2 048.jpg  

Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

15.05.2012 23:47
#2 RE: Was ist das ? Antworten

Muss dies nochmals hoch holen !
Weiß denn wirklich niemand wie diese Pflänzchen heißen ? ? ?

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


kappitaennemo ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2012 21:46
#3 RE: Was ist das ? Antworten

wegen Deinem Samen schau mal unter Phytolacca acinosa


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

27.07.2012 22:49
#4 RE: Was ist das ? Antworten

Danke für´s nachsehen , Andreas , aber die ist es nicht !
Diese habe ich als Pflanze heuer getauscht , hat bereits geblüht und ich hoffe , dass die Beeren reif werden .

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


anna ( gelöscht )
Beiträge:

31.07.2012 16:22
#5 RE: Was ist das ? Antworten

Hallo Mathilde,
könnte es ein arabischer Jasmin sein? Meine Jungpflanzen sehen genauso aus.

LG Anna


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

31.07.2012 18:22
#6 RE: Was ist das ? Antworten

Ich weiß es nicht !
Hab den Samen geschenkt bekommen !
Wie sahen denn deine Samen aus ?

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz