Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 283 mal aufgerufen
 Was bin ich!
tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.188

03.03.2012 18:21
was für ein Bäumchen Antworten

Hallo ihr Lieben

Kann mir eine oder einer sagen was das für ein Bäumchen ist?

Grüssle Silvia

Angefügte Bilder:
was bin ich.jpg  

Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

04.03.2012 14:48
#2 RE: was für ein Bäumchen Antworten

Ganz schwierig , Silvia !
Vielleicht kennt es ja Maggy ! ?
Ein Morus kann es nicht sein ?

http://de.wikipedia.org/wiki/Maulbeeren

Man sieht die Blätter so schlecht ....
Ich brauche neue Brillen .......

LG Mathilde

Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.188

04.03.2012 15:26
#3 RE: was für ein Bäumchen Antworten

Hallo ihr Lieben

Das Bäumchen hat unten wie einen kleinen Caudex.

Grüssle Silvia

Angefügte Bilder:
was bin ich 2.jpg  

Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.682

04.03.2012 15:57
#4 RE: was für ein Bäumchen Antworten

Hallo Silvia,
das sieht für mich schwer nach einem Brachychiton populneus aus.

LG Margit


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.188

04.03.2012 16:03
#5 RE: was für ein Bäumchen Antworten

Hallo Margit

Daran habe ich auch schon gedacht da es die bei uns ja gibt.

Das sind alles noch Hinterlassenschafften von Chefs Vorgängern.


Grüssle Silvia


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

04.03.2012 23:19
#6 RE: was für ein Bäumchen Antworten

Laut Wiki haben die aber völlig andere Blätter .....

http://de.wikipedia.org/w/index.php?titl...=20071213011604

LG Mathilde

Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.682

04.03.2012 23:35
#7 RE: was für ein Bäumchen Antworten

Hallo Mathilde,
es gibt verschiedene Hybridformen mit unterschiedlichen Blättern.
Manchmal sogar an einem Baum.

http://t0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9G...8dxQlGTPFVUMsgg

LG Margit


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

05.03.2012 12:50
#8 RE: was für ein Bäumchen Antworten

Aha , das ist aber lustig , habe ich nicht gewußt ....
Wieder was gelernt !

LG Mathilde

Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz