Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 430 mal aufgerufen
 Bananen und bananenartige Pflanzen
Bolli Offline




Beiträge: 1.411

04.04.2008 19:03
Samen aus Kochbanane antworten

Beim Chinesen m.V. gibt es Kochbananen - enthalten diese keimfähige Samen ? In anderen Foren wurde unterschiedliches berichtet.

Schon mal jemand mit Kochbananen zu tun gehabt ?


Bolli

Grüße...
"Erfahrung ist fast immer eine Parodie auf die Idee."


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.231

04.04.2008 19:17
#2 RE: Samen aus Kochbanane antworten

Hallo Bolli,
wenn du diese großen dicken, grünen meinst, die kaum krumm sind,
die habe ich oft in Mexiko gegessen! Gekocht, überbacken, wie auch immer, aber Kerne habe ich keine gesehen.
Ich dachte damals das es unreife Bananen sind!
Heute weiss ich mehr, aber nicht so viel, um dir diese Frage korrekt zu beantworten!
Es gibt ja so viele Sorten!

LG Margit


Bolli Offline




Beiträge: 1.411

04.04.2008 19:22
#3 RE: Samen aus Kochbanane antworten

Zitat von Maggy
Hallo Bolli,
wenn du diese großen dicken, grünen meinst, die kaum krumm sind ...


Genau die, haben die denn wenigstens geschmeckt - für den Fall dass keine Samen vorhanden sind ?
Werde morgen oder Montag eine kaufen ...


Bolli

Grüße...
"Erfahrung ist fast immer eine Parodie auf die Idee."


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.231

04.04.2008 19:26
#4 RE: Samen aus Kochbanane antworten

Also in der Suppe hätten es auch Kartoffeln sein können!
Überbacken mit Frecholes(schwarzen Bohnenmus) und Scharfskäse waren sie lecker!
Frecholes(schwarzen Bohnenmus) habe ich nur mit überbackenen Bananen gegessen,
vielleicht weil man den grauen Mus unter dem Schafskäse nicht so sah!

LG Margit


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor