Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 316 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Helga Offline




Beiträge: 2.541

09.12.2012 21:47
Mein Minigarten Antworten

Mein Minigarten im Wintergarten ist voll am austreiben, mein kleiner Apfelbaum legt sich ins Zeug, genau so wie die Ulme, Fuchsien sollten Winterschlaf halten, aber schautmal es wird nichts. Vielleicht jetzt bei über 12° Minus?

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert

Angefügte Bilder:
Bonsai Apfel.jpg   Bonsai Ulme.jpg  

Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

09.12.2012 23:19
#2 RE: Mein Minigarten Antworten

Wahnsinn , Helga , dein Apfelbäumchen blüht !
Und die Fuchsien treiben .......

Wäre schön , wenn schon der Frühling käme !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Helga Offline




Beiträge: 2.541

10.12.2012 08:08
#3 RE: Mein Minigarten Antworten

Mathilde, vielleicht hab ich später,dann ein Problem? Denn Fuchsien und Apfelbaum solten schlafen!
Bei uns schneit es ununterbrochen bei 3° Minus...seit fünfuhr morgens sind die Schneeräumer/ Streufahrzeuge schon unterwegs.

Ja, den Frühling wünschte ich mir auch. A B E R' alles zu seiner Zeit.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

10.12.2012 14:45
#4 RE: Mein Minigarten Antworten

Ist es zu warm im Überwinterungsquartier ?
Bevor es kalt wurde hatten mein Zierapfelbaum und mein Osterstrauch im Garten auch vereinzelte Blüten .
Es war Ende Oktober ja schon mal kalt -2° und dann im November frühlingshaft mild - über +20° !

Wir können das Wetter eh nicht ändern , Helga !
Winterruhe muss auch sein - für mein Knie ist es gut .
Aber ich sehne mich bei diesem Wetter schon sehr nach Frühling !
Hier hat es über Nacht auch Unmengen geschneit , zur Zeit regnet es mehr .
Aber alles ist grau und traurig ......
Die Strassen entweder höllisch glatt , tief verschneit oder endlos matschig .
Und ich muss jeden Tag nach Linz ( komplette Strecke etwa 35 bis 40 km ! )um Infusionen zu bekommen .

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz