Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 306 mal aufgerufen
 Exotische Nutzpflanzen
Helga Offline




Beiträge: 2.541

17.01.2013 22:31
Tee-Sämlinge Antworten

Auch meine Teeplantage wächst. Die Sämlinge stehen super da. Wer kommt zum Tee trinken?

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert

Angefügte Bilder:
Teesämlinge.jpg  

Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

18.01.2013 09:53
#2 RE: Tee-Sämlinge Antworten

Wow ,schön !
Da bin ich schon gespannt, wie sich die weiter entwickeln .
Teepflanzen hatte ich noch nie.....

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Helga Offline




Beiträge: 2.541

18.01.2013 12:43
#3 RE: Tee-Sämlinge Antworten

Ich hoffe, dass sie so schön weiter wachsen, um mir meinen eigenen grünen Tee aufzugiessen. Oder... ob ich eine eigene Plantage mit Terrassen in meinen Garten anlegen muss.

Mit Blitzlicht haben die Bilder im Anzuchtkasten immer einen Blaustich.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

18.01.2013 13:16
#4 RE: Tee-Sämlinge Antworten

Oh, ich glaube mit der Plantage wird das nichts ....
Bei den Temperaturen .....
Aber sind schon total schöne Pflänzchen !
Woher hattest du den Samen ?

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Helga Offline




Beiträge: 2.541

18.01.2013 13:27
#5 RE: Tee-Sämlinge Antworten

Diese Samen waren von Gartencenter Dehner. War bestimmt eine Ausnahme hab dort noch nie einen solchen gesehen.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

18.01.2013 13:52
#6 RE: Tee-Sämlinge Antworten

Nein , ich habe auch noch nie solche Samen gesehen .

Muss im Frühling mal schauen ,ob heuer etwas Ausgefallenes zu finden ist in den Gartencentern .

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Helga Offline




Beiträge: 2.541

19.01.2013 10:17
#7 RE: Tee-Sämlinge Antworten

Weisst du, überall der gleiche Samen, was neues ist ganz selten. Ich suche schon ewig, einen dunkelblauen Rittersporn, nicht zu finden nur in hell- oder mittelblau. Vielleicht hab ich doch mal Glück. Meine Augen schauen überall, bei sämlichen Ausstellungen im Frühjahr und im Herbst.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

20.01.2013 14:08
#8 RE: Tee-Sämlinge Antworten

Ich werde für dich mitsuchen ,Helga !

Einen dunkelblauen hab ich auch nicht !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


«« Mango
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz