Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 2.543 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Sally Offline




Beiträge: 2.938

16.09.2015 20:28
#61 RE: Bixa orellana - Lippenstiftstrauch Antworten

Er wächst und wächst....

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.390

16.09.2015 21:26
#62 RE: Bixa orellana - Lippenstiftstrauch Antworten

Einfach klasse! Bei mir hat er nicht mal gekeimt!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.098

16.09.2015 22:51
#63 RE: Bixa orellana - Lippenstiftstrauch Antworten

Hat er schon mal geblüht? Ist das dein Wintergarten?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.938

17.09.2015 07:05
#64 RE: Bixa orellana - Lippenstiftstrauch Antworten

Hallo,

geblüht leider nicht. Er setzt wohl Blütenknospen an, wie auch jetzt, aber ich muss ihn ja ins Haus wegen den Temperaturen räumen und dann wirft er sie immer ab.

Er steht, nach ausräumen, den Sommer über in meine Gewächshaus (Wintergarten hab ich leider nicht) und dort gefällt es ihn sehr gut.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.098

17.09.2015 13:16
#65 RE: Bixa orellana - Lippenstiftstrauch Antworten

Manche Pflanzen sind so empfindlich, die brauchen einen konstanten Platz.
Nur ein bisschen verschieben reicht da manchmal schon, das sie es einem übel nehmen.

Und wenn du ihn schon mal eher rein holst bevor der Temperaturunterschied zu krass wird und sie Blüten ansetzen?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Teddy Offline



Beiträge: 2.136

17.09.2015 18:52
#66 RE: Bixa orellana - Lippenstiftstrauch Antworten

suuuper.
Mein Kollege hatte mir einen Beutel Samen von seiner Bixa-Farm aus Südafrika mitgebracht. Ich sollte ihm für hier Pflanzen heranzüchten.
Es haben wirklich alle gelegten Samen gekeimt, aber alle Pflänzchen sind im Kindesalter nacheinander eingegangen.
Nach mehreren Versuchen mit div. Erden und Stellplätzen habe ich es dann aufgegeben.

Gratulation zu solch schönen großen Pflanzen.
Ein Tipp zu Anzucht und Pflege? (Vielleicht sollte ich ja doch noch einen Versuch .... usw.)

Gruß
Teddy


Sally Offline




Beiträge: 2.938

17.09.2015 19:32
#67 RE: Bixa orellana - Lippenstiftstrauch Antworten

Hallo,

kann leider bei der Anzucht nicht weiterhelfen.
Bekam sie vor drei Jahren als Pflanze geschenkt.
Das wichtigste ist bei ihr gleichmäßige Wärme und Dünger.
Draußen mag sie nicht sein.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.098

09.03.2016 19:33
#68 RE: Bixa orellana - Lippenstiftstrauch Antworten

Hallo Maria,
in welchem Substrat hälst du sie und womit düngst du?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.938

09.03.2016 21:28
#69 RE: Bixa orellana - Lippenstiftstrauch Antworten

Hallo Maggy,
gute Kübelpflanzenerde und Aldi Langzeitdünger.

Weis nicht ob sie dieses Jahr überlebt hat, gefällt mir gar nicht.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz