Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 198 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Frank ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2013 12:03
Senna alata antworten

Im Vergleich zur S. didymobotrya ist die S.alata ein Gigant.
http://de.wikipedia.org/wiki/Senna_alata

Leider scheint bei ihr aber auch die Blüte viel später einzutreten.
Bei S. didymobotrya blühen Spätwinteraussaaten bei guter Pflege teilweise
schon im ersten Jahr.

Dieses über 2m Exemplar einer S.alata zeigt noch keinen Blütenansatz:



Hier Jungpflanzen:



Eindrucksvoll ist die Größe des Laubes. Gesamtlänge eines Blattes mit über
60 cm und die der Nebenblätter mit 20 cm.





Und Blüten ?...hmm, gießen, füttern, 'besprechen' und abwarten

LG Frak

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Denise Offline




Beiträge: 4.370

29.07.2013 12:27
#2 RE: Senna alata antworten

Ganz tolle Pflanze! Das warten wird sich sicher lohnen

Lieber Gruss Denise


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2013 12:31
#3 RE: Senna alata antworten

Ich hoffe es. Die Knospen der Blütenkerzen sind ja bei der, im Gegensatz
zur S.didymobotrya, schon 'quitschgelb'. Insofern, und was die Höhe der
Blütenstände betrifft, bin ich einigermaßen gespannt

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Denise Offline




Beiträge: 4.370

29.07.2013 12:35
#4 RE: Senna alata antworten

Kann es sein, dass die S. didymobotrya winterhart ist? ich meinte, ich hätte solch eine letztes Jahr ausgepflanzt. Finde das Namensschildchen nicht mehr. Nach dem auspacken im Frühling, dachte ich da kommt nichts mehr. Nun hat sie aber wieder ausgetrieben und wächst sehr buschig .

Lieber Gruss Denise


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2013 12:47
#5 RE: Senna alata antworten

Die hier ? http://de.wikipedia.org/wiki/Gefl%C3%BCgelte_Senna
Schau mal nach der Herkunft - glaub ich eigentlich nicht, lass
mich aber gern belehren.
Es gibt in der Gattung aber Arten aus Nordamerika die einiges abkönnen.
Die Namen sind mir momentan nicht mehr geläufig...auch schon wieder
ein Weilchen her, als ich mich damit beschäftigt habe...man wird
vergeßlich

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Denise Offline




Beiträge: 4.370

05.08.2013 18:02
#6 RE: Senna alata antworten

Hier mal ein Bild meiner ausgepflanzten



Lieber Gruss Denise


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

05.08.2013 21:27
#7 RE: Senna alata antworten

Ist definitiv keine S. didymbotrya. Warten wir mal die Blüten ab.

Hier die Blätter der S. alata am Abend. "Faltübungen"...



LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

07.08.2013 18:32
#8 RE: Senna alata antworten

Zitat von Denise im Beitrag #6
Hier mal ein Bild meiner ausgepflanzten



Lieber Gruss Denise




Sehr wahrscheinlich die hier:





Dann wäre es : http://en.wikipedia.org/wiki/Senna_corymbosa

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor