Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 614 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Frank ( gelöscht )
Beiträge:

05.01.2014 13:40
Acacia baileyana Antworten

Hallo Margit, Deine Akazie fühlt sich draussen wohl.


(Bild v. heute)

Mit jeder Menge Blütenansätzen steht sie seit dem Sommer
durchgängig im Freien. Typisch der Wuchs in die Breite.
http://de.wikipedia.org/wiki/Cootamundra-Akazie

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Maggy Online

Admin


Beiträge: 16.682

05.01.2014 14:47
#2 RE: Acacia baileyana Antworten

Hallo Frank,
wow, die muss ja toll aussehen, wenn sie im Februar blüht.
Soooooooo viele Blütenknospen.

LG Margit


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

05.01.2014 15:17
#3 RE: Acacia baileyana Antworten

Mal abwarten wie der Winter so weitergeht. Gibt's noch richtig Frost, kann sie nicht
draussen bleiben. Dann wird es mit den Blüten schwierig. Im Gewächshaus ist es zu warm,
da schmeißt sie die Knospen ab. In meinen Kalträumen ist es zu dunkel, da wird's dann
bei längerer Standzeit auch nix. Für solche Gewächse ist ein helles Kalthaus ideal.
Übrigens die Acacia dealbata, genau dasselbe im Anspruch und derzeit auch üppig
mit Knospen besetzt.

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

18.02.2014 15:34
#4 RE: Acacia baileyana Antworten

Ende Januar 14 Tage kalt/ frostfrei eingestellt. Jetzt beginnt
die Blüte.



LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

18.02.2014 22:04
#5 RE: Acacia baileyana Antworten

Wow , ist die blühfreudig !
Schöne Pflanze .

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

23.10.2014 20:15
#6 RE: Acacia baileyana Antworten

Wie heißt es immer ? Aus Kindern werden Leute...
Pflanzen halt auch. Das Höhenwachstum ist noch verkraftbar,
aber sie wachsen sehr in die Breite. http://www.google.de/imgres?imgurl=http%...ved=0CFIQrQMwEA
Ich hab die Pflanze im Frühsommer an den Seiten um die Hälfte
eingekürzt, ansonsten wüßt ich nicht mehr wohin. Derzeit:



Knospen wurden reichlich gebildet. Jetzt beginnt wieder die
Gratwanderung...nicht zu kalt...nicht zu warm...nicht zu dunkel...



...sonst wird es nix mit Blüten im Frühling. Ein helles Kalthaus
wäre optimal.

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Maggy Online

Admin


Beiträge: 16.682

23.10.2014 21:22
#7 RE: Acacia baileyana Antworten

Hallo Frank,
der hat sich prächtig entwickelt.
Wenn der zum Blühen kommt, das muss ja ein Duft sein.
Der hat ja neben jeden Blatt eine Blütenrispe.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

24.10.2014 00:59
#8 RE: Acacia baileyana Antworten

Zitat von Maggy im Beitrag #7
...Der hat ja neben jeden Blatt eine Blütenrispe.


Nein, es ist kein Akazierich, es ist eine Sie, die Akazie

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Maggy Online

Admin


Beiträge: 16.682

24.10.2014 01:12
#9 RE: Acacia baileyana Antworten

Der Busch/Strauch....

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz