Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 528 mal aufgerufen
 Anzuchttagebuch "Adenium 2014"
Sally Offline




Beiträge: 1.766

16.03.2014 19:07
Sally`s Anzuchttagebuch Adenium 2014 antworten

Aussaatdatum: 16.03.2014
Substrat: Anzuchterde mit Perlite gemischt je 1/2
Standort: Südfenster, beheiztes Minigewächshaus


je 3 Samen von:

Red Ripples
Star of Happiness
Variegated Leaves White
KO ebay 49
KO ebay 55
Ko ebay 60



Vorbehandlung: Die Samen wurden 2 Std. eingeweicht.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Sally Offline




Beiträge: 1.766

19.03.2014 10:32
#2 RE: Sally`s Anzuchttagebuch Adenium 2014 antworten

Hab heut mal nachgesehen: juuuhuuu die ersten sind gekeimt.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Sally Offline




Beiträge: 1.766

09.07.2014 14:40
#3 RE: Sally`s Anzuchttagebuch Adenium 2014 antworten

So hier sind mal aktuelle Fotos:




der hier hat einen besonders dicken Bauch

alle nochmal

das sind deine Lorraine

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


ofdevine Offline




Beiträge: 71

27.12.2015 17:41
#4 RE: Sally`s Anzuchttagebuch Adenium 2014 antworten

Hallo Sally
was ich auf dein Bild sehen lass du die potte in wasser stehen? ist das richtig
viellen dank


Sally Offline




Beiträge: 1.766

27.12.2015 20:10
#5 RE: Sally`s Anzuchttagebuch Adenium 2014 antworten

Hallo,

da sie den Sommer über im Gewächshaus stehen und es dort sehr warm wird lass ich das Wasser
im Untersetzer stehen. Sonst käm ich mit den gießen nicht nach.
Meistens ist es aber sehr schnell aufgezogen und dann warte ich aber bis das Substrat ziemlich trocken ist.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 17.154

27.12.2015 21:59
#6 RE: Sally`s Anzuchttagebuch Adenium 2014 antworten

Maria, hast Du aktuelle Bilder Deiner Wüstenrosen?

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Sally Offline




Beiträge: 1.766

28.12.2015 10:08
#7 RE: Sally`s Anzuchttagebuch Adenium 2014 antworten

Hallo Lorraine,

leider finde ich gerade keine Bilder...seltsam.
Allerdings hab ich 2014 einige wegen Platzmangel verschenkt, bzw. sind mir dann im Winter noch 7 Stück weggefault.
Mögen mich anscheinend nicht wirklich. Aktuell hab ich noch 5 Stück.
Die überwintere ich aber dieses Jahr im Esszimmer.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 17.154

28.12.2015 10:42
#8 RE: Sally`s Anzuchttagebuch Adenium 2014 antworten

Das mit dem Faulen geht auch Züchtern in Thailand usw so. Mich würde echt interessieren, woran das liegt.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Sally Offline




Beiträge: 1.766

28.12.2015 10:54
#9 RE: Sally`s Anzuchttagebuch Adenium 2014 antworten

Hallo,

ich fand es besonders schade, da es erst im März einsetzte und ich eigentlich
dachte das der Winter geschafft sei.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 6.308

28.12.2015 19:45
#10 RE: Sally`s Anzuchttagebuch Adenium 2014 antworten

Ich fürchte das mit der Fäulnis wird ein ewiges Rätsel bleiben.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor