Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 929 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2
Sally Offline




Beiträge: 2.938

29.08.2014 20:40
Plumbago auriculata - Bleiwurz Antworten

Hier einmal ein Foto meines Bleiwurzes den ich aus Samen gezogen hatte und dann verschenkt habe.

Er müsste jetzt gut 10 Jahre alt sein. Pflegeleicht und blüht jedes Jahr überreich.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 24.399

29.08.2014 20:43
#2 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

Hallo Maria, ich hatte auch mal einen. Mich hat nur genervt, daß die Blüten so klebrig sind. Ansonsten ist er schön anzusehen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Blütenstaub Offline



Beiträge: 28

30.08.2014 22:33
#3 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

Bei mir war das diesen Sommer meine Lieblingspflanze auf der Terasse, nur hier scheint der Sommer schon in den Herbst übergegangen zu sein, nach dem heutigen ausputzen hat der Plumbago keine blüten mehr


Calla Offline




Beiträge: 167

30.08.2014 22:48
#4 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

Ein Prachtstück, würde mir auch gefallen.


Sally Offline




Beiträge: 2.938

07.09.2014 21:03
#5 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

Hier sind mal meine drei, hellblau, weiß und rot.





LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Sally Offline




Beiträge: 2.938

09.10.2014 23:03
#6 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

Mein roter legt erst jetzt richtig los.



LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Sally Offline




Beiträge: 2.938

04.11.2014 08:25
#7 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

Mein einer roter steht jetzt in voller Blüte:



der zweite ist auch bald soweit.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2014 11:17
#8 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

...was doch die milden Temperaturen noch so für Ergebnisse
bringen, die man sonst die Jahre so nicht verzeichnen kann.
Oder täusch ich mich ?

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Maggy Online

Admin


Beiträge: 17.101

04.11.2014 12:23
#9 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

Also ich kann hier keine ach so milden Temperaturen verzeichnen, dieses Jahr.
Im Gegenteil, im durchschnitt fand ich es viel zu nass und kalt.

Ich merke das an einigen Pflanzen, die dieses Jahr überhaupt nicht geblüht haben.

Zum Beispiel meine Passiflora Kimmy. Die blüht normalerweise bis weit in den Herbst hinein und im Haus noch weiter,
wenn ich sie lasse. Sie hat mit kühlem Wetter eigentlich keine Probleme.
Ich habe hier 3 große Töpfe von ihr stehen und an nur einem war dieses Jahr eine Blüte dran.
Die Mischung macht's denke ich, zu nass und zu kalt.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.938

04.11.2014 19:43
#10 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

Hallo.
also die Plumbago (rot) blüht eigentlich jedes Mal am schönsten um diese Zeit.

......und deine Kimmy, Maggy, die du mir geschickt hattest, hatte bestimmt fast 50 Blüten.
(meine Citrina wollte dieses Jahr nicht wirklich)

Ich finde nur die Tibuchina hat heuer später geblüht, sonst kann ich nicht klagen.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Calla Offline




Beiträge: 167

04.11.2014 23:54
#11 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

Sally, deine Plumbago sind alle wunderschön. Die rote sieht so filigran aus. Ist die empfindlicher als die anderen?


mahatari Offline



Beiträge: 33

05.11.2014 06:06
#12 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

..die rote ist wirklich ein Traum....

Viele Grüße
mahatari


Sally Offline




Beiträge: 2.938

05.11.2014 07:16
#13 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

Hallo Calla,

ja das kann man sagen. Finde ich jedenfalls.
Er will nicht ins Freiland und dann sollte man ihn auch sehr regelmäßig düngen

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Sally Offline




Beiträge: 2.938

28.08.2016 20:53
#14 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

Mein Blauer blüht, der rote hat auch schon eine Blüte und beim weißen dauert es noch.




LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.409

28.08.2016 21:15
#15 RE: Plumbago auriculata - Bleiwurt Antworten

Hier lernt man ja nie aus. Bisher gab es für mich den Bleiwurz nur in blau

lg Frank

"Probieren geht über Studieren"


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz