Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 594 mal aufgerufen
 Klassische Kräuter
Cryptanthus Offline

Moderator


Beiträge: 1.196

20.09.2014 16:09
Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) Antworten

Hallo,
der Knoblauch-Schnittlauch, auch Knolau oder Schnitt-Knoblauch genannt, ist ein ausdauernder Lauch, den man aussäen kann. Man pflegt und erntet ihn so wie Schnittlauch. Er hat ein kräftiges Knoblaucharoma, soll aber angeblich keinen Knoblauchatem erzeugen.
Die Blüten sind sehr hübsch anzusehen, meistens in weiß, aber auch in lila.






Maggy Offline

Admin


Beiträge: 15.411

20.09.2014 16:44
#2 RE: Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) Antworten

Ich hatte mal einen blaulich blühenden mit panaschierten Blättern.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Froschkönig Offline



Beiträge: 10.676

26.02.2018 23:30
#3 RE: Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) Antworten

Ich habe meinen Knolauch (es war eine sehr große Pflanze) geteilt und in mein großes Blumenbeet gepflanzt, von dem ich immer wieder mal Foto hochlade. Ich finde die Blüten so hübsch und so kann ich sie von meinem Küchen- und Wohnzimmerfenster aus sehen.

LG, Günter


Folgende Mitglieder finden das Top: tarasilvia, Maggy und Gabi
Froschkönig Offline



Beiträge: 10.676

09.09.2019 18:33
#4 RE: Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) Antworten



Ich finde ihn wunderschön!

Liebe Grüße,
Günter


Folgende Mitglieder finden das Top: Seerose und krissiLE
Gabi Offline



Beiträge: 914

10.09.2019 08:14
#5 RE: Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) Antworten

Ja, die sind hübsch. Bei mir im Gemüsegarten blühen im Moment auch mindestens zwei qm Schnittknoblauch. Er vermehrt sich auch extrem gut und passt auch gut als Schnittblume, z.B. zu rosa Rosen.
LG Gabi


Froschkönig findet das Top
rumborack Offline




Beiträge: 4.649

17.09.2019 16:45
#6 RE: Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) Antworten

Meiner steht auch das zweite Mal in der Blüte.
Dafür hat der Bärlauch gemuckert, nicht eine Blüte.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Froschkönig Offline



Beiträge: 10.676

17.09.2019 17:03
#7 RE: Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) Antworten

Mein Schnitt-Knoblauch blüht nur 1 x im Jahr, meist fängt er im August damit an.

Liebe Grüße,
Günter


Froschkönig Offline



Beiträge: 10.676

27.10.2019 10:31
#8 RE: Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) Antworten

Liebe Grüße,
Günter


Gabi findet das Top
Gabi Offline



Beiträge: 914

27.10.2019 10:34
#9 RE: Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) Antworten

Bei mir stehen auch sehr viele dieser hübschen Samenstände im Garten. Diese Pflanze verbreitet sich bei mir sehr stark, deshalb hab ich auch einige Samenstände abgeschnitten. Verschenkt hab ich auch schon öfter ein paar Stöcke.
LG Gabi


Gabi Offline



Beiträge: 914

27.10.2019 10:35
#10 RE: Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) Antworten

Für floristische Zwecke würden die auch ganz gut passen. Ich denke da mal an Kränze.
LG Gabi


Froschkönig findet das Top
Froschkönig hat sich bedankt!
Froschkönig Offline



Beiträge: 10.676

27.10.2019 10:52
#11 RE: Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) Antworten

Gute Idee. Ich werde sie in der nächsten Woche gleich ernten und dann für die Weihnachtsdeko nutzen.

Liebe Grüße,
Günter


Gabi findet das Top
rumborack Offline




Beiträge: 4.649

28.10.2019 17:01
#12 RE: Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) Antworten

Für Trockengestecke etc. taugen die Fruchtstände nicht. Der Samen fällt aus und verteilt sich überall hin.
Macht auch nicht viel her (wie Allium)

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz