Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 799 mal aufgerufen
 Exotische Nutzpflanzen
Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 23.952

24.01.2016 11:29
Chaya (Cnidoscolus chayamansa) Antworten

Hat jemand von Euch schon mal die Chaya kultiviert?

https://translate.google.fr/translate?hl...ant&prev=search

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


rumborack Offline




Beiträge: 4.916

24.01.2016 20:04
#2 RE: Chaya (Cnidoscolus chayamansa) Antworten

Zitat von Lorraine im Beitrag #1
Hat jemand von Euch schon mal die Chaya kultiviert?

https://translate.google.fr/translate?hl...ant&prev=search


Oh, Gott,
da hast du dir ja ein schönes Kraut ausgesucht -
einserseits ist es heilsam und gesundheitsfördernd und auf der anderen Seite geht`s in die Därme.

Da lass` ich lieber die Finger von

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.709

24.01.2016 20:12
#3 RE: Chaya (Cnidoscolus chayamansa) Antworten

Kenn ich nicht.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Helga Offline




Beiträge: 2.541

24.01.2016 20:55
#4 RE: Chaya (Cnidoscolus chayamansa) Antworten

Ich auch nicht,aber die schärfste ist die 16 Millionen Scoville- höher reicht die Skala nicht. ( sie wird noch Hochgezzüchtet? Das ist der Wert für reines Capsaicin 1912 ( Scharfstoff in Chillis)Daamals wurden Teste durchgefürt wo man die Schärfe nicht oder garnicht mehr schmeckte.

Wieder ein Produkt aus Amerika von Christopher Columbus, weil er sich, auf der Reise nach Indien versegelt hat und in Südamerika landete. Von dort brachte er die Pflanze nach Europa.
Sie wurde erst als Zierpflanze angeplanzt, und später als Gewürz, das auch in der Küche verwendet wird.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 23.952

24.01.2016 21:30
#5 RE: Chaya (Cnidoscolus chayamansa) Antworten

Helga, das ist aber keine Chili! Bei der Chaya werden die Blätter verwendet.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Denise Online




Beiträge: 4.534

25.01.2016 10:10
#6 RE: Chaya (Cnidoscolus chayamansa) Antworten

War mir bis heute gänzlich unbekannt.

Lieber Gruss Denise


Raps »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz