Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 269 mal aufgerufen
 Exotische Nutzpflanzen
Teddy Offline



Beiträge: 2.135

19.07.2016 19:09
Lulo groß ? Antworten

Knapp 3 Wochen nach dem le. Umtopfen wird meine Lulo wohl bald wieder umziehen müssen.
Das größte Blatt ist 39 cm lang und 33 cm breit, das zweitgrößte immerhin 36 cm lg. u. auch 33 cm breit.
Im nächsten Jahr wird sie wohl ein eigenes Häuschen brauchen, wenn sie so weitermacht.
Ist diese Größe normal, bzw. wie groß kann sie werden?

Anbei mal ein Foto dieser Schönheit:


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.095

19.07.2016 21:20
#2 RE: Lulo groß ? Antworten

Hallo Teddy,

ich habe in einem anderen Forum schon mal eine gesehen, in einen min. 60-90 Liter Kübel. Genau weiss ich das nicht mehr.
Sie war locker 2 Meter hoch und bestand aus mehreren Trieben. Das war ein tolles Teil.
Allerdings war das die mit den Samtblättern, die kaum Dornen hat. Ich kann mich auch nicht erinnern, das der Gärtner von Blüten sprach.

Apropo Blüten. Meine Drei haben alle Blüten angesetzt. Hab ich heute entdeckt als ich Nr. 3 aus dem Beet ausgrub und in einem Kübel pflanzte.
Im Beet wuchs sie auch nicht schneller sind alle drei ungefähr gleich groß. Die im Beet hat unten nur mehr Austriebe über die sich dann die Schnecken her machten.

Ich bin am überlegen neue zu ziehen und die wie letztes Jahr über den Winter zu bekommen. Dann könnten die großen Monster draußen bleiben.
Entweder sie packen es oder nicht. Ich hoffe ja das sie Früchte ansetzen. Die Früchte entstehen übrigens durch Schüttelbestäubung.
Hast du davon schon gehört?





Das sind die Blütenknospen.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


rumborack Offline




Beiträge: 4.998

19.07.2016 21:27
#3 RE: Lulo groß ? Antworten

Margit,
diese Pflanzen habe ich mal im Gartencenter gesehen. Haben richtig stachelige Stacheln.
Was kann man damit anstellen
Früchte-Genuss etc.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.095

19.07.2016 23:43
#4 RE: Lulo groß ? Antworten

Zitat
Früchte-Genuss etc.



Ja, man kann auch Saft, oder Marmelade, davon machen.
Leider werden die Früchte, im spanischen auch Naranjilla genannt, beim Transport sehr schnell reif fasst matschig.
Deshalb findet man sie hier nicht im Handel.

Bin auch sehr gespannt ob und wie sie schmecken. Hoffentlich werden die auch mal reif.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Teddy Offline



Beiträge: 2.135

20.07.2016 08:40
#5 RE: Lulo groß ? Antworten

Hallo Margit,
na, dann habe ich in Sachen Größe ja noch einiges zu erwarten.
Aber die Knospen/Blüten sind ja niedlich. Ich hoffe, daß meine auch schon/noch welche bekommt.


katrin Offline



Beiträge: 5.334

20.07.2016 08:43
#6 RE: Lulo groß ? Antworten

Ich hab in Sachen Lulo den extragrünen Daumen. Maggy hat mir ganz viele Samen geschickt und gekeimt ist - 0.

_____________________________

Viele Grüße von Katrin


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.095

20.07.2016 16:21
#7 RE: Lulo groß ? Antworten

Hallo Katrin,
das gibt es nicht! Ich hab noch welche hier. Da mach ich sofort ne Keimprobe.
Wenn die Pflänzchen groß genug sind schicke ich sie dir.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


katrin Offline



Beiträge: 5.334

20.07.2016 21:50
#8 RE: Lulo groß ? Antworten

Das ist total lieb von Dir. Ich hab jetzt die letzten im Gewächshaus ausgesät, nach Murphy müßten die nach Deinem Angebot keimen wie verrückt.

_____________________________

Viele Grüße von Katrin


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz